Audio-Hardware 6.419 Themen, 20.923 Beiträge

Soundprobleme bei M-JPEG Capture

Wuni / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
habe einen P133 mit SB16 und Fast FPS60. Wenn ich AVI's ohne Ton aufnehme,
funktioniert das mit 25fps ohne Einzelbildverluste auch bei längeren
Aufnahmen (ca. 20 min.). Sobald ich den Sound mit aufzeichne kommt das
Problem. Die Bildrate steigt von 25fps auf ca. 40fps. Eine Aufnahme die in
Echtzeit 1 min. dauert wird nur als 40 sec. langer Clip aufgezeichnet. Und
der Ton läuft doppelt so schnell als das Bild, dazu klingt er noch abge-
hackt. Jetzt das absurde. Nehme ich AVI's über die Hauppauge Win/TVRadio
auf, klappt das ebenfalls mit 25fps ohne Einzelbildverlust, der Ton ist auch
nach 10 min. noch absolut synchron zum Bild. Und das noch in CD-Qualität.
Das einzige Problem hierbei, AVI's unkomprimiert sind Speicherfresser.
Wer kann mir helfen, dass Problem mit der FPS60 und M-JPEG mit Sound zu
beheben. Bin über jeden Tip dankbar.
Servus Wuni (Wuni)

Antwort:
1. Windows 95 verwenden.
2. Aktuellste Treiber für beide Karten besorgen.
3. Es kann nur an einem Treiberkonflikt liegen - oder Falscheinstellungen bei der Fast-Aufnahme-Software.
(Michael Nickles)

Antwort:
Das Problem ist gelöst!
Nach einem BIOS-Update funktioniert's
(Wuni)

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Wuni

„Soundprobleme bei M-JPEG Capture“

Optionen

1. Windows 95 verwenden.
2. Aktuellste Treiber für beide Karten besorgen.
3. Es kann nur an einem Treiberkonflikt liegen - oder Falscheinstellungen bei der Fast-Aufnahme-Software.
(Michael Nickles)

bei Antwort benachrichtigen
Wuni

Nachtrag zu: „Soundprobleme bei M-JPEG Capture“

Optionen

Das Problem ist gelöst!
Nach einem BIOS-Update funktioniert's
(Wuni)

bei Antwort benachrichtigen