Audio-Hardware 6.411 Themen, 20.826 Beiträge

MED-3700 (Expert Color) spinnt bei WAV- Dateien

Bernd / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Wollte neulich die neuerworbene Soundkarte MED-3700 mit Yamaha OPL-3SA- Chip von "Expert Color" (Data Expert) in meinem "alten" 486-er mit Win3.11 und Dos6.22 in Betrieb nehmen und fiel prompt auf die Schnauze. Obwohl die Installation selbst reibungslos verlief, ist beim ersten Windows- Start nur nervig laut verzerrter Krach statt Windows- Systemklängen aus den Boxen gekommen. MIDI und CD-Audio laufen anstandslos, nur wenn ich versuche irgendeine Wav- Datei abzuspielen, geht's schief. Ein Interrupt oder sonstwie Problem will ich mal ausschließen, da das System sonst auch einwandfrei läuft, sogar die Wav- Dateien sind, wenn man sie von vorher schon kennt, zu erahnen, aber halt tierisch verzerrt. Ich habe schon die allermöglichsten Treibereinstellungen ausprobiert, aber ohne Erfolg. Ist jetzt nu' der AD-Wandler am A... oder weiß jemand einen versteckten Schalter/ Regler im Windows, Treiber oder Mixer/Rack, der vielleicht für ein mögliches übersteuern verantwortlich ist? Kennt jemand diese Karte, der mir weiterhelfen kann, oder soll ich sie gleich in den Müll schmeißen? (Bernd)

Antwort:
Keine Antwort, nur noch 'ne Ergänzung zu meinem Problem:
Ich habe inzwischen herausgefunden, daß in einigen Foren (z.B. http://www.driverguide.com/forums/sound/yama/index.htm) von offensichtlich sehr vielen Leuten ganz massive Probleme mit dem Yamaha OPL-3SAxx Chip berichtet werden. Offensichtlich stimmt wohl irgendetwas mit dem Chip oder dem Treiber nicht, kann's aber nicht genau analysieren (nur mäßiges Englisch). wer kann mir weiterhelfen? Im voraus besten Dank!
Viele Grüße an alle
(Bernd)

bei Antwort benachrichtigen
Bernd

Nachtrag zu: „MED-3700 (Expert Color) spinnt bei WAV- Dateien“

Optionen

Keine Antwort, nur noch 'ne Ergänzung zu meinem Problem:
Ich habe inzwischen herausgefunden, daß in einigen Foren (z.B. http://www.driverguide.com/forums/sound/yama/index.htm) von offensichtlich sehr vielen Leuten ganz massive Probleme mit dem Yamaha OPL-3SAxx Chip berichtet werden. Offensichtlich stimmt wohl irgendetwas mit dem Chip oder dem Treiber nicht, kann's aber nicht genau analysieren (nur mäßiges Englisch). wer kann mir weiterhelfen? Im voraus besten Dank!
Viele Grüße an alle
(Bernd)

bei Antwort benachrichtigen