Audio-Hardware 6.436 Themen, 21.134 Beiträge

Aktivboxen

wobi / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo wer kann mir mal einen guten Tip geben.
Ich möchte mir ein paar neue gute Aktivboxen zulegen.
Wer kennt Creative Soundworks oder Teac PowerMax
Vielen Dank im voraus (Wobi)

Antwort:
Im pc-Magazin 01/99 ist ein ausführlicher Teil Hardwaretest zu allen möglichen Komponenten drin. In der Kategorie Aktivboxen hat als Preistip die SV 860 SL von Soundlink (WWW.interact-europe.de) mit Subwoofer und zwei Boxen für ca. 140 DM abgeschnitten. Testsieger ist das Gespann ACS48 von Altec Lansing (www.altec.de) für ca. 300 DM geworden (auch Subwoofer mit zwei Boxen).
(Christian Buddeweg)

Antwort:
Ich habe mir die Boston Acoustics Micromedia gekauft (ca.360 DM, gibts in computergrau oder schwarz, Satelliotensystem), der Sound ist affengeil. Auflösung ab Mitten sher gut (war jahrelang HiFi-Freak), der Baß kommt schön satt u. kräftig, allerdings eher weich. Vorher also, wenn geht, probehören. Die von Creative sind im Vergleich dazu unterdurchschnittlich. Die Altec kenne ich nicht, kommen aber im Rahmen einer Komplett-PC-Besprechung in der ct sehr gut weg. Brutal gut s o l l e n von Jamo (dänisch) die Cls 5 (oder so ähnlich) klingen, kosten aber 700 DM. Viel Spaß u. Glück beim Kauf!
(Buz )

bei Antwort benachrichtigen
Christian Buddeweg wobi

„Aktivboxen“

Optionen

Im pc-Magazin 01/99 ist ein ausführlicher Teil Hardwaretest zu allen möglichen Komponenten drin. In der Kategorie Aktivboxen hat als Preistip die SV 860 SL von Soundlink (WWW.interact-europe.de) mit Subwoofer und zwei Boxen für ca. 140 DM abgeschnitten. Testsieger ist das Gespann ACS48 von Altec Lansing (www.altec.de) für ca. 300 DM geworden (auch Subwoofer mit zwei Boxen).
(Christian Buddeweg)

bei Antwort benachrichtigen
Buz wobi

„Aktivboxen“

Optionen

Ich habe mir die Boston Acoustics Micromedia gekauft (ca.360 DM, gibts in computergrau oder schwarz, Satelliotensystem), der Sound ist affengeil. Auflösung ab Mitten sher gut (war jahrelang HiFi-Freak), der Baß kommt schön satt u. kräftig, allerdings eher weich. Vorher also, wenn geht, probehören. Die von Creative sind im Vergleich dazu unterdurchschnittlich. Die Altec kenne ich nicht, kommen aber im Rahmen einer Komplett-PC-Besprechung in der ct sehr gut weg. Brutal gut s o l l e n von Jamo (dänisch) die Cls 5 (oder so ähnlich) klingen, kosten aber 700 DM. Viel Spaß u. Glück beim Kauf!
(Buz )

bei Antwort benachrichtigen