Anwendungs-Software und Apps 14.403 Themen, 72.375 Beiträge

Mit welchem Programm erstellt ihr ein Logo?

PamelaB / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo! Mit welchem ​​Programm erstellt ihr ein Logo?

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 PamelaB „Mit welchem Programm erstellt ihr ein Logo?“
Optionen

Ob du es glaubst oder nicht - ich mache das seit 30 Jahren mit Corel Draw.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 winnigorny1 „Ob du es glaubst oder nicht - ich mache das seit 30 Jahren mit Corel Draw.....“
Optionen

Ich frage mich, ob die Frage ernst gemeint war?

"Logo" kann alles oder nichts sein. Ein bisschen mehr Input sollte von PamelaB schon kommen, wenn er / sie / es sich wirklich für das Thema interessieren sollte.

So, wie die Frage jetzt im Raum steht, scheint sie nicht wirklich besonders ambitioniert zu sein.

bei Antwort benachrichtigen
RW1 mawe2 „Ich frage mich, ob die Frage ernst gemeint war? Logo kann alles oder nichts sein. Ein bisschen mehr Input sollte von ...“
Optionen

Na ja, ich hab mich auch schon auf der Suche gemacht um irgendwie ein einfaches, aber einmaliges Logo produzieren zu können. Hab auch schon einige "Logomaker" ausprobiert, aber noch nichst passendes gefundnen.
Also wenn jemand dazu einen guten Tipp hat... Aber Corel Draw werde ich mir nicht extra kaufen.Lachend

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 RW1 „Na ja, ich hab mich auch schon auf der Suche gemacht um irgendwie ein einfaches, aber einmaliges Logo produzieren zu ...“
Optionen

Ein gutes Logo erstellt ein guter Grafiker mit Bleistift und Papier.

Womit man das dann in eine digitale Form bringt, um es in verschiedenen (welchen?) Dateiformaten vorrätig zu haben, ist zweitrangig.

Corel Draw ist ein ausgezeichnes Werkzeug für diese Zwecke aber es ersetzt kein grafisches Talent.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 mawe2 „Ein gutes Logo erstellt ein guter Grafiker mit Bleistift und Papier. Womit man das dann in eine digitale Form bringt, um es ...“
Optionen
Corel Draw ist ein ausgezeichnes Werkzeug für diese Zwecke aber es ersetzt kein grafisches Talent.

Absolut richtig. - Ein Scribble mit Bleistift und Papier anzulegen ist sicherlich hilfreich. Allerdings war es dann nach etwa 20 Jahren Arbeit mit CorelDraw soweit, dass ich Bleistift und Papier tatsächlich verbannt habe und gleich mit dem digitialen Zeichenwerkzeug losarbeitete.  - Das mag bei anderen anders sein. - Aber halt jeder, so wie er es mag.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen