Anwendungs-Software und Apps 14.214 Themen, 70.330 Beiträge

Schrift der Ordner in Thunderbird Mac winzig klein

Schneider6 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

seit dem jüngsten Update für Thunderbird für Mac auf Version 68.2.1 ist die Schrift der Ordner auf der linken Seite praktisch unlesbar klein geworden. Früher konnte man mit dem "Theme Font und Size Changer" die Schriftgröße ganz einfach ändern. Das hat Modzilla leider unterbunden.

Als nächstes habe ich im Internet gefunden, dass man eine "userChrome.css" erstellen und die in den Profilordner "chrome" kopieren soll. Das hab ich auch gemacht: Hier kommt der Inhalt meiner Datei:

@namespace url(http://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xul);
/* set default namespace to XUL */
/* Schrift Konten-Ordnerbaum */
#folderTree {
font-size: 23px !important;
font-family: Arial !important; }
#folderTree > treechildren::-moz-tree-row {
height: 18px !important; }

Ich hab da ordentlich an den Zahlen rumgespielt, aber ich habe nur den Abstand der Ordner zueinander verändern können. Die Schrift der Ordner war immer noch kaum lesbar.

Weiß jemand, was ich da falsch gemacht habe? Vielen Dank im Voraus!

Wolfgang

bei Antwort benachrichtigen
Schneider6

Nachtrag zu: „Schrift der Ordner in Thunderbird Mac winzig klein“

Optionen

Hallo,

im Thunderbird-Forum hat mir ein User folgenden, funktionierenden Code geschickt:

/* Schrift Konten-Ordnerbaum */
#folderTree treechildren::-moz-tree-cell-text {
font-size: 19px !important;
font-family: Arial !important; }
#folderTree > treechildren::-moz-tree-row {
height: 18px !important; }

Wenn man den in die userChrome.css kopiert, sieht die Ordnerliste wieder ok aus!

Wolfgang

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Schneider6

„Hallo, im Thunderbird-Forum hat mir ein User folgenden, funktionierenden Code geschickt: / Schrift Konten-Ordnerbaum / ...“

Optionen

Habe dasselbe Problem mit der PC-Version. - Allerdings ist dein obiger Link nicht zielführend. Klickt man den an oder kopiert ihn in die Adresszeile FF kommt das hier:

Whoops!

Did you make a left at that last URL instead of a right? No problem. Here are some tips to get you back on your way:

  • If you typed in the address, check your spelling. Could just be a typo.
  • If you’ve found an issue with one of our websites, we’d appreciate it if you could report the problem in Bugzilla, our bug tracker. One of our developers will take a look at it as soon as possible.
  • If you followed a link, it’s probably broken.
  • If you’re not sure what you’re looking for, start at mozilla.org.
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Schneider6 winnigorny1

„Habe dasselbe Problem mit der PC-Version. - Allerdings ist dein obiger Link nicht zielführend. Klickt man den an oder ...“

Optionen

Hi Winnigorny1,

versuche mal, diesen Code zu benutzen:

#folderTree treechildren::-moz-tree-cell-text {
font-size: 19px !important;
font-family: Arial !important; }
#folderTree > treechildren::-moz-tree-row {
height: 18px !important; }

DER hat bei mir funktioniert.

Gruß, Wolfgang

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Schneider6

„Hi Winnigorny1, versuche mal, diesen Code zu benutzen: folderTree treechildren::-moz-tree-cell-text font-size: 19px ...“

Optionen

Ja, danke. Der war ja schon weiter oben veröffentlicht. Wollte nur mal auf die Mozilla-Seite schauen und das ging nicht..... Habe mich bislang damit begnügt, mit "Strg+" den Text zu vergrößern. Das bleibt dann bis zum Schließen und Neustarten so. Allerdings habe ich den TB den ganzen Tag aktiv und daher hat es die ersten Tage nicht soooo gestört.

Die Frage ist allerdings, wass sich die Programmierer dabei gedacht haben, den Mailtext so winzig zu gestalten, dass nur noch Klein Adlerauge das vernünftig lesen kann.......

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen