Anwendungs-Software und Apps 14.085 Themen, 69.025 Beiträge

Windows 10: Meldung (Text, Grafik) auf Desktop zeitgesteuert einblenden

at-biker / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo an alle Insider bei den Themen Batch / VBS / Aufgabenplanung usw.,

über die Jahre bin ich nun sogar aus einfachen Programmieraufgaben so weit heraus, dass ich diese Anfrage stellen muss. Ich spreche nur Teilnehmer an, die das quasi aus dem Ärmel schütteln; nachlesen und Zeit invstieren könnte ich prinzipiell selbst, und will das niemandem zumuten.

Vorhandenes Betriebssystem: Windows 10 Prof / 64 bit (aktuell)

Aufgabe:

Alle x Stunden (z.B. alle 3 Stunden, soll auf dem Desktop ein Fenster mit einer Textmeldung aufpoppen, alternativ nur ein Symbol oder alternativ ein Symbol + Text.

Nach Anklicken der Meldung soll sich das Meldefenster schließen und x Stunden später wieder erscheinen.

Zum ersten Mal soll das Fenster nach dem Windows-Start / Anmelden erscheinen, danach dann eben alle x Stunden.

Ob es ein klassisches Windows Meldefenster ist oder eine an der Taskleiste angeheftete Meldung ist, ist egal. Sie soll aber für die Dauer bis zum Anklicken im Vordergrund sein.

Optional:

Zwei Auswahlen zum Anklicken: Auswahl 1: Anklicken startet die Zeit neu, d.h. die Meldung verschwindet und nach x Stunden poppt die Meldung wieder auf; Auswahl 2: Abschalten bis zum nächsten Neustart / Anmelden, danach wieder Aufpoppen alle x Stunden.

Auch optional:

Zusätzlich zur Text-/Grafikmeldung eine konfigurierbare akustische Meldung abspielen.

Vielleicht gibt es ja eine App / Desktop-Software, die das leisten kann. Meine Google-Versuche haben aber nichts gebracht, was genau meine Kernaufgabe ausführt.

Ansonsten bin ich überzeugt, dass man das auch mit Windows-Mitteln realisieren kann, ich bin nur ganz raus und muss fast bei Adam und Eva anfangen und es fehlt die Zeit und es drängt - also ganz schlechte Voraussetzungen.

Vorab vielen Dank für Unterstützung, Ideen und Hinweise oder gar Lösungen.

Viele Grüße und für uns alle ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2018,
Reinhold

bei Antwort benachrichtigen
at-biker

Nachtrag zu: „Windows 10: Meldung (Text, Grafik) auf Desktop zeitgesteuert einblenden“

Optionen

Hallo zusammen,

ich antworte mir jetzt mal selbst, da ich eine Lösung gefunden habe, die weitestgehend das macht, was ich haben wollte.

Vielleicht sucht ja mal irgendjemand eine ähnliche Lösung und ist genauso programmierresistent wie ich.

Ich fand nach einiger Sucherei die Freeware "FreeAlarmClock", die ich nun als Portable-Installation einsetze. Es gibt auch eine Bezahl-Version mit zusätzlichen Funktionen, die ich  jedoch nicht benötige.

Ich kann mit der Software beliebige Alarme, ohne Limit für die Anzahl, mit Wochentags-Zuordnung und Uhrzeit eingeben. Jeder Alarm kann quittiert werden und ist dann erledigt, oder man kann den Schlummermodus aktivieren und sich in festen Abständen so oft an den Alarm erinnern lassen, bis man ihn quittiert. Will man für den Rest des Tages Ruhe haben, obwohl noch Alarme anstehen, beendet man die Software, die ansonsten beim PC-Start automatisch startet. Fährt man seinen PC nicht jeden Abend runter und am Morgen wieder hoch, muss man die Software ggf. neu starten, wenn man die Erinnerungen wieder benötigt.

Umständlich ist vielleicht die Tatsache, dass man für gleiche Alarme innerhalb eines Tages in festem zeitlichen Abstand, z.B. alle 2 Stunden, diese einzeln eingeben muss, aber eben nur einmal.

Ich hätte diese Aufgabe gerne selbst mit Windows Bordmitteln programmiert, aber so ist es auch gut.

Sollte doch noch ein Hinweis eintreffen, wie man es auch selbst programmieren kann, würde ich mich freuen und lernwillig sein.

Viele Grüße,
Reinhold

bei Antwort benachrichtigen