Anwendungs-Software und Apps 14.196 Themen, 70.154 Beiträge

Was bitte ist bei Mojang los???

papa-frank1 / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit Mojang von Microsoft gekauft wurde oder vielleicht nocht wird, ist irgendetwas mit den Onlinezugängen falsch gelaufen. Zumindestens heißt es, das man seinen alten Acount migrieren muss. Habe ich getan, zumindest glaubte ich das aber das System läßt mich jetzt n icht mehr rein. Selbst ein  neukauf wäre nicht möglich, es sei denn man wäöre besitzer einer Kreditkarte. Bin ich nicht.

Kann mir jemand verraten was da los ist? Wieso macht Mojang solche Trollereien? Seit fand schmeißt man den eine Firma seine Kunden vor die Tür und sorgt dafür, das diese nicht mehr in der Lage sind das Spiel nochmals zu erwerben? Es sei denn man wolle sich bewußt ins Knie schiessen, dann halte ich das für sehr effektiv.

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 papa-frank1

„Was bitte ist bei Mojang los???“

Optionen

Bei Mojang ebenso im Minecraft Clienten meldet man sich nach der Migration mit der registrierten Email Adresse + Passwort an.

Das war auch schon vor dem Microsoftkauf so.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 torsten40

„Bei Mojang ebenso im Minecraft Clienten meldet man sich nach ...“

Optionen

Funktioniert bei mir aber nicht. Obwohl ich mich bei Minecraft.net anmelden kann, kann ich es als Spieler nicht machen und nun kann ich nur die Demoversion spielen.

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 papa-frank1

„Funktioniert bei mir aber nicht. Obwohl ich mich bei ...“

Optionen

Zuviele Login versuche gemacht?

Nach 3 oder 4 fehlgeschlagenen Login wird man von der Mojang Seite gebannt. Da heißt es IP Changen. Eine Meldung erscheint nicht, dass man gebannt ist.

Wenn man keine StaticIP hat, einfach den Router aus und wieder anmachen, bzw die Internetverbindung kurz trennen.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 torsten40

„Zuviele Login versuche gemacht? Nach 3 oder 4 ...“

Optionen

Ich habe Minecraft auf mehreren Rechner und auf allen immer das Selbe Ergebnis. Selbst auf einem Computer der nicht mal in meiner Wohnung steht und daher auch ein ganz andere IP Adresse haben tut. Ich glaube daher nicht das es daran liegt.

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 papa-frank1

„Ich habe Minecraft auf mehreren Rechner und auf allen immer ...“

Optionen
Freigeist
bei Antwort benachrichtigen