Anwendungs-Software und Apps 14.199 Themen, 70.205 Beiträge

Programm Pagemaker P65

Mareales / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe auf einem PC P65 installiert. Die CD ist allerdings schon vor 3 Jahren geklaut worden. Nun möchte ich das Programm auf einen neuen PC übertragen. Die beiden Computer sind vernetzt - Windows XP. Wie geht das?

Danke Euch

Andreu

bei Antwort benachrichtigen
Wumpchild Mareales

„Programm Pagemaker P65“

Optionen

autsch, pagemaker 6.5 ist schon verdammt alt aber reicht natürlich for die meisten dinge... bei deinem Vorhaben kann ich dir so aus der Hüfte nicht weiterhlefen, aber da gab es vor ca. nem Jahr OqarkXPress Passport 5 als Vollversion auf PC-Magazin 6/2007 Heft-DVD... das ist um einiges "Druckereifreundlicher"... und gar nicht so viel anders...
eventuell erhälst du die noch beim Verlag.
ob du deine alten Pagemaker 6.5 files da noch importiert bekommst kann ich dir auch nicht mehr sagen... das ist alles schon soooo lange her.
W

p r o s tWumpchild
bei Antwort benachrichtigen
libertè Wumpchild

„autsch, pagemaker 6.5 ist schon verdammt alt aber reicht natürlich for die...“

Optionen

das ist aber kein orthy.vorschlag, oder?

Liberté

bei Antwort benachrichtigen
Wumpchild libertè

„das ist aber kein orthy.vorschlag, oder? Liberté“

Optionen

Sorry, versteh ich jetzt nicht ganz... ich kann da geistig gerade nicht ganz hinterherschleichen.
was soll der Vorschlag mit orthy zu tun haben?
W

p r o s tWumpchild
bei Antwort benachrichtigen
aha3 Mareales

„Programm Pagemaker P65“

Optionen

Einfach nur vom Alten das gesamte Verzeichnis des Programmes auf den Neuen kopieren, eine Verknüpfung der Datei pm65.exe (oder so ähnlich)an einen Ort deiner Wahl kopieren und das Programm von dort starten.
Bei mir klappt das so.
Frohes Neues
Andreas

bei Antwort benachrichtigen
Mareales aha3

„Einfach nur vom Alten das gesamte Verzeichnis des Programmes auf den Neuen...“

Optionen

Hmmmmm aha, dazu solltest du wissen,dass ich keine Ahnung habe wo ich ein Verzeichnis habe.
Ich bin ein sogenannter Fachidiot und weiß gerade mal wo ein Computer seine Tasten hat!
Ansonsten handle ich mit Bauland und habe leider 27 aktive Pagemaker Dateien die immernoch benutzt und weiterbearbeitet werden. Da aber der alte Computer aus dem Jahre 1982 stammt und mit XP 27 Minuten zum Hochfgahren braucht und fast 3 Minuten um einen Speichervorgang zu erledigen.... naja, ich glaube du weißt was los ist!

bei Antwort benachrichtigen
aha3 Mareales

„Hmmmmm aha, dazu solltest du wissen,dass ich keine Ahnung habe wo ich ein...“

Optionen

Arbeitsplatz öffnen, Laufwerk c: (normalerweise) öffnen mit Doppelklick, Verzeichnis -Programme- mit Doppelklick öffnen.
Dort müsste es ein Verzeichnis geben das dieses Pagemaker im Namen hat, dieses Verzeichnis kopieren (markieren und mit STRG+C kopieren), dann auf das freigegebene Laufwerk oder Verzeichnis des neuen PC wechseln (die PC sind ja vernetzt) zum Ordner Programme durchklicken, dort das kopierte Verzeichnis mit STRG+V einfügen.
Das eingefügte Verzeichnis öffnen, Rechtsklick auf Datei PM65.EXE - wähle Verknüpfung erstellen, diese "Verknüpfung mit PM65.EXE" verschieben auf den Desktop und mit Doppelklick auf dieses Ding Programm starten.

Müsste eigentich funktionieren.
feddich

bei Antwort benachrichtigen