Anwendungs-Software und Apps 14.324 Themen, 71.534 Beiträge

Image Erstellung

kale1 / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute,
ich möchte meine verschiedenen WinXP System-Partitionen bzw Daten-Partitionen von meinem Notebook (ohne Disketten Lw) als Image sichern.
Welches Programm taugt was und ist einfach in der Bedienung?
Kann ich mir aus dem Image auch eine Boot CD oder DVD erstellen mit der ich im Notfall das Image zurückspielen kann?
Idealerweise als Freeware, aber Bezahlware ginge auch.

Vielen Dank im Voraus
Gruss
KLe

bei Antwort benachrichtigen
soulseeker93 kale1

„Image Erstellung“

Optionen

bezahl: Norton ghost...sehr gut, am besten gleich mit boot disketten, wenns hart auf hart kommt und windows selber nicht mehr starten sollte.

free(soweit ich weiß)....eine ältere version von acronis true image.

bei Antwort benachrichtigen
Nörgler soulseeker93

„bezahl: Norton ghost...sehr gut, am besten gleich mit boot disketten, wenns hart...“

Optionen

Naja, er hat ja kein Diskettenlaufwerk in oder an seinem Notebook.

Außerdem ist die wirklich große Zeit von Ghost endgültig vorbei, seit es Acronis True Image gibt.

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
apollo4 kale1

„Image Erstellung“

Optionen

Hi

Versuche Drive Image 7.0 zu bekommen.
Das ist ein Gutes Programm und hat die Möglichkeit ein automatische Backup anzulegen.

Ich bin damit sehr zufrieden.

Gruß
apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 kale1

„Image Erstellung“

Optionen

Hol dir mal Acronis TrueImage, das müsstest du in einer abgespeckten, dennoch brauchbaren Gratisversion derzeit auf CHIP bekommen. Installiere das Programm, fertige eine Notfall-CD an - dann kannst du es sogar gleich wieder de-installieren. Ich jedenfalls verwende ausschließlich diese Notfall-CD, funzt einwandfrei. Meine Version ist übrigens schon 3 Jahre alt!

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
psycho dad Olaf19

„Hol dir mal Acronis TrueImage, das müsstest du in einer abgespeckten, dennoch...“

Optionen

hallo olaf,

jetzt wollte ich auch mal mit dem acronis truimage hinweis "glänzen", da kommst du mir zuvor. und ich dachte vorhin noch, das ist wieder was für den olaf ;-)

gruß, oliver

\"Mit einer Frau kannst du das Leid teilen, das du ohne sie nie hättest.\" -Al Bundy-
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 psycho dad

„hallo olaf, jetzt wollte ich auch mal mit dem acronis truimage hinweis glänzen...“

Optionen

Hi Oliver,

dafür warst du vorhin bei Sir Henrys Problem mit den verbeulten Kondensatoren schneller -- das wäre nämlich auch meine (und nicht nur meine) Idee gewesen :-)) Ja, so ist das... im Laufe der Zeit wiederholt sich vieles, Nickles ist manchmal wie Karussellfahren *g*.

Cheers
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
psycho dad Olaf19

„(-:“

Optionen

alles klar, bis zur "nächsten fahrt" :-)

gruß, oliver

\"Mit einer Frau kannst du das Leid teilen, das du ohne sie nie hättest.\" -Al Bundy-
bei Antwort benachrichtigen
systemratgeber psycho dad

„alles klar, bis zur nächsten fahrt :- gruß, oliver“

Optionen

Allerdings funzt Acronis nicht mit SATA HDDs. Zumindest Version 6 oder 7, weiß jetzt selber nicht genau welche ich habe.
Stand vor einigen Wochen vor dem Prob, wollte Windows zurückspiegeln, naja zwischenzeitlich auf SATA umgestiegen und nix ging, aber mit Demo Version 9 ging es dann.
Aber ich denk mal du wirst in deinem Schleppi EIDE haben.....

Das Leben ist schön!
bei Antwort benachrichtigen
neanderix kale1

„Image Erstellung“

Optionen

Besser Als Norton Ghost: Acronis True Image. Link zur Herssteller-Hompeage habe ich gerade nicht parat.

Volker

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
bimex1 kale1

„Image Erstellung“

Optionen

KOSTENLOS..., Gutes Teil...", was ACRONIS und andere nicht können, im laufendem Betrieb ein BACKUP updaten (Hot Swapping)..., BART PE-Plugin für Drive Image XML 1.18 Download... (damit startest Du dann bei Bedarf von der BART PE CD und machst einen RESTORE)..., man lese und staune, den Tipp gab´s in der Computerbild 26/2005 als kostenlose Beigabe, funzt prima ...

bei Antwort benachrichtigen
kale1 bimex1

„KOSTENLOS..., Gutes Teil... , was ACRONIS und andere nicht können, im laufendem...“

Optionen

Hi Leute,
vielen Dank für die guten Tips.
Habe mir am 02.08.06 Acronis TrueImage 9.0 DE für 39€ geholt.
Ist schon ne super Sache, läuft prima.

Jetzt werde ich noch Drive Image XML ausprobieren und mich dann wahrscheinlich über die ausgegebenen 39€ ärgern.
Aber so ist das nun einmal.
"Mal verliert man, mal gewinnen die anderen"

Gruß
KLe

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 kale1

„Hi Leute, vielen Dank für die guten Tips. Habe mir am 02.08.06 Acronis...“

Optionen

> Jetzt werde ich noch Drive Image XML ausprobieren und mich dann wahrscheinlich über die ausgegebenen 39€ ärgern.

Da ärger dich mal nicht... ich kenne DI XML zwar nicht, aber 39 € für TrueImage sind auf jeden Fall gut angelegtes Geld. Wenn ich halbwegs aktuelle Hardware hätte, insbesondere SATA-Festplatten, würde ich's auch sofort kaufen, allein schon um die Firma Acronis für ihr gelungnes und oft weiter empfohlenes Produkt zu belohnen.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen