Anwendungs-Software und Apps 14.135 Themen, 69.474 Beiträge

Videos vom Video-Recorder zum Compi

sabine7 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

leider habe ich bis jetzt keine Lösung:

möchte meine Urlaubsfilme vom VHS-Recorder in dem
Computer bringen.

Habe eine Grafikkarte Gforce 3 TV-Out und Firewire.

Habe bei ELV.de schon was gefunden: Kabel mit Konverter,
der aber nur Minibilder erzeugt (640 x 480)

Gibts da noch eine Lösung ohne Videoschnittkarte
und ohne TV-Karte (über Antenne würde es gehen, weiß ich schon...))

Danke für einen Hinweis!

bei Antwort benachrichtigen
Andreas Roth sabine7

„Videos vom Video-Recorder zum Compi“

Optionen

Hallo Sabine!

Was für eine Videokamera hast Du denn? Wenn's eine digitale ist, kannst Du die an den Firewire-Anschluß stöpseln und dem Überspielen direkt vom Digitalband steht nichts mehr im Wege.

Wenn Du die Videos als VHS hast, wirst Du um den Kauf einer TV-Karte oder Videoschnittkarte nicht herumkommen. Es gibt zwar auch externe Boxen, die über USB angeschlossen werden, aber die Übertragung ist viel zu langsam und qualitativ alles andere als gut.

Viele Grüße,
Andreas

bei Antwort benachrichtigen
Herman Munster sabine7

„Videos vom Video-Recorder zum Compi“

Optionen

Je nach Deinem Qualitätsanspruch geht das auch bis schon fast Profihaft guten und Profihaft teuren, aber Profihaft gutem Endergebnis mit speziellen Grabberkarten von Pinnacle oder Fast Dazzle für 500 € aufwärts. Die nehmen analoge (VHS-Rekorder bzw. jedes normale Videosignal) und auch digitale Daten an, verbrauchen im Rechner enorm viel Speicherplatz dafür, lassen sich ggf. mit (z.B. bei Fast Dazzle DV now.AV) einer mitgelieferten Vollversion Adobe Premiere 6 bearbeiten, dann ggf. mit verschiedenen Progs (mitgeliefert und/oder separat) als MPEG1 oder 2 komprimieren und dann als (Super-)VideoCD oder gar DVD brennen oder man spielt sie nach Bearbeitung wieder auf demselben Wege wieder auf digitale Kamera bzw. analogen Rekorder wieder zurück.

Auch so, und die nehmen selbstverfreilich in voller PAL-Auflösung auf.

Ziemlich teuer, aber auch sehr gut, sofern der Rechner mitmacht.

bei Antwort benachrichtigen