Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

VMware Player

anjowo / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!
Mit dem VMware Player 6 habe ich unter WIN98 ein altes Programm zum laufen gebracht. nun gelingt es mir aber nicht die produzierten Textdateien in mein normales Windows7 zu übertragen.
Eine Floppy Disk A gibt es nicht mehr.
Die Netzwerkverbindung mit dem WIN7 PC zeigt zwar alle Laufwerke an, beim Anwählen aber wird ein Passwort verlangt. Mein normales Passwort für den WIN7PC wird als falsch bezeichnet.
Ein USB-Stick wird in VMware Player zwar erkannt, scheint aber in der Dateiliste nie auf und ich weiss nicht wie ich auf diesen zugreifen könnte.
Vielleicht kann jemand helfen ???

mfg ww

Andreas42 anjowo

„VMware Player“

Optionen

Hi!

Der Zugriff auf USB-Sticks klappt grundsätzlich gut, bei mir handelt es sich allerdings um ein virtuelles XP oder Win7, dass im VMWare Player unter Linux läuft.

Bei Win98 kann es aber generelle Probleme mit dem unterstützten Dateisystem geben. NTFS würde 98 eh nicht unterstützen und ich weiß nicht, wie es bei aktuellen USB-Sticks aussieht, ob die eine FAT32-Variante nutzen, die 98 noch nicht unterstützt.

OK, hab nochmal nachgelesen: Win98 benötigt passende Treiber für den Chipsatz des USB-Sticks! Damals war USB noch nicht so problemlos wie heute...
Damit müsstest du passende Treiber für deinen Stick finden und die dann in der VM installieren.

Shared Folder scheiden leider aus. Stirnrunzelnd

http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=950

Allerdings steht da: "On a Windows host, you can use drag and drop to move files easily between the host and a Windows 95 or higher Windows virtual machine.

Note: VMware Tools must be installed in the guest operating system to support drag and drop."

Wenn bei dir VMWare Player unter Win7 installiert ist und du die VMWare-Tools in Win98 installiert hast, solltest du eigentlich Dateien per Drag&Drop aus oder in die VM ziehen können.

Bis dann
Andreas

anjowo Andreas42

„Hi! Der Zugriff auf USB-Sticks klappt grundsätzlich gut, ...“

Optionen

Hi!

Vielen Dank!

Plug and play klappt tatsächlich - daran habe ich gar nicht gedacht.

mfg

ww