Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Schwerer Ausnahmefehler bei der Installation von Windows 98

(Anonym) / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe Probleme bei der Installation von Windows 98SE.
Ich hatte einen Kurzschkuß in meinem Hausstromnetz während der Computer an war.
Danach konnte ich Windows nicht einmal mehr im abgesicherten Modus starten.
Also habe ich formatiert und versucht, Windows neu zu installieren.
Bei Win 98 Setup => Systemkonfiguration => Systemeinstellungen werden aktualisiert
bekomme ich folgende Fehlermeldungen:

"Der schwere Ausnahmefehler OE ist an der Adresse 0028:C003342F aufgetreten."

"Der schwere Ausnahmefehler OE ist an der Adresse 0028:C00037FC aufgetreten in der
VXD Datei VMM(01) + 000027FC aufgetreten"

"Der schwere Ausnahmefehler OD ist an der Adresse 0246:014747FB aufgetreten."

"Der schwere Ausnahmefehler OE ist an der Adresse 0028:C003343B aufgetreten."

Kann mir irgendjemand helfen und sagen, was diese Fehlermeldungen bedeuten?

fjodel (Anonym)

„Schwerer Ausnahmefehler bei der Installation von Windows 98“

Optionen

Also wenn es kein Hardwarefehler ist,der ja vieleicht durch den Kurzschluß endstanden sein könnte ist WIN98 möglicherweise nicht sauber gelöscht wurden.
Ich habe auch einmal 5 Mal formatiert trotzdem sind beim neuem Setup
alte Einstellungen übernommen worden??(wieder Fehlfunktionen)
Da hat es nur geholfen die alten Part. zu löschen,neue zu erstellen,und wieder zu formatieren.
Dann lief es mit dem Setup.

Aber ich tippe eher auf einen Hardwaredefekt bei dir,nach dem Kurzschluß.

Kaaa... fjodel

„Also wenn es kein Hardwarefehler ist,der ja vieleicht durch den Kurzschluß...“

Optionen

...riecht nach dem Ram (OE).

Gruß

Ananym (Anonym) Kaaa...

„...riecht nach dem Ram OE . Gruß“

Optionen

Vielen Dank für eure Antworten, werd mal gucken ob ich jemanden finde der mir bei der Lokalisierung des Problems behilflich ist, denn so wie es aussieht ist es ziemlich sicher, das es sich um ein Hardware problem handelt. Windows habe ich inzwischen wohl so zwischen 10 und 12 mal versucht zu installieren (einschließlich Formatieren der Festplatte).Und jetzt endlich nach diversen Blue Screens ist das Windows Setup fertig, aber es kam schon eine Fehlermeldung bezüglich der Grafikkarte und der Ton geht auch nicht, lt. Gerätemanager ist aber alles o.k..Also nochmals danke.

Conqueror (Anonym)

„Schwerer Ausnahmefehler bei der Installation von Windows 98“

Optionen

Hi,
hast Du zufällig T-Online, denn dort ist eine Versicherung enthalten, die für solche Fälle aufkommt.
So etwas kann mir z.B nicht passieren,da ich eine kleine USP(Für Laien Unterbrechungsfreie Stromversorgung) habe,die sofort den Strom übernimmt bei einem Stromausfall und nebenbei als riesige Batterie wirkt.Hätte sich in Deinem Fall schon bezahlt gemacht.

Ciao

(Anonym) Conqueror

„Hi, hast Du zufällig T-Online, denn dort ist eine Versicherung enthalten, die...“

Optionen

Hallo Conqueror,
wie sieht diese kleine USP aus? Kann so etwas fertig kaufen oder ist sie Marke Eigenbau?

(Anonym) Conqueror

„Hi, hast Du zufällig T-Online, denn dort ist eine Versicherung enthalten, die...“

Optionen

Hallo Conqueror,
wie sieht diese kleine USP aus? Kann so etwas fertig kaufen oder ist sie Marke Eigenbau?

(Anonym)

Nachtrag zu: „Schwerer Ausnahmefehler bei der Installation von Windows 98“

Optionen

Hy !

Ein Tip - lass mal Deinen Arbeitsspeicher überprüfen oder
tausch ihn mal aus. Ich hatte auch mal so ein Problem, da war es
dann ein durch Kurzschluß gegrilltes Ram.

Auch hatte ich die Fehlermeldung bei Verwendung eines fehlerhaften
Arbeitsspeichers - Check beim Händler-Austausch-Läuft !!!

Gruß Frank

diver x (Anonym)

„Schwerer Ausnahmefehler bei der Installation von Windows 98“

Optionen

Hi, heißt das nicht eigentlich USV(Unterbrechungsfreie StromVersorgung) ?
jedenfalls gibts die Teile zB bei Atelco www.atelco.de oder bei Conrad www.conrad.de
mfg diver x