Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Festplatte rödelt ewig rum

Pinball / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,ich habe mir einen Rechner zusammengeschraubt.ASUS K7M,AMD Athlon K7,Festplatte WesternDigital 8,4GB,128 MB RAM,8 MB Grafikkarte und Sound OnBoard.Das Problem ist das bei jedem Befehl der ausgegeben wird die Festpülatte endlos lange Aktivitäten startet bis der Befehl ausgeführt wird,egal um was für eine Eingabe es sich handelt.Die neuen VIA Busmastertreiber sowie AMD AGPtreiber sind installiert.Weis jemand abhilfe?Danke Pinball

the_mic Pinball

„Festplatte rödelt ewig rum“

Optionen

miste mal die autostart-einträge aus, die index-erstellung ist vor allem so ein festplattenschinder.
kontrolliere mit ctrl alt del, was der taskmanager so alles an laufenden programmen aufzeigt. da könnte sich was interessantes draus ergeben.

Pinball the_mic

„miste mal die autostart-einträge aus, die index-erstellung ist vor allem so ein...“

Optionen

Hallo Leute,vielen Dank für eure Mühe.Der Übeltäter war ein gebrochenes IDE-Kabel(war übrigens neu gekauft).Manchmal ist der Fehler halt ganz simpel.Nochmals danke,Pinball.

the_mic Pinball

„Hallo Leute,vielen Dank für eure Mühe.Der Übeltäter war ein gebrochenes...“

Optionen

unglaublich! ich hoffe, der händler hat jetzt eine gebrochene nase *g* nein, natürlich nicht!
so ein symptom ist mir ehrlich gesagt neu. häufig lassen sich die platten dann gar nicht mehr ansprechen oder wenn sie noch ansprechbar sind, dann sind sie einfach extrem lahm.

gratuliere zum gelösten fall!