Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Caps Lock ist wieder OK.

Thomas Keller / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
vielen Dank für Eure Hilfe. Habe aber eine andere Lösung gefunden und zwar diese: Unter Laufwerk C -> die file "Autoexec" öffnen und nach dem Texteintrag->Keyb schauen, dort befand sich fälschlicherweise wie auch immer (Geisterhand?) hinter "Keyb" der Eintrag ->"gr,". Ich probierte dann einfach den Eintrag mit "kl" zu überschreiben und nach neuem booten blieb meine Caps Lock-Leuchtdiode dunkel. Ich muß gestehen, daß es ein glücklicher Zufall war nach dem Motto:"Probieren geht über studieren"
Viele Grüße Thomas Keller

Andreas42 Thomas Keller

„Caps Lock ist wieder OK.“

Optionen

Hi Thomas!

Merkwürdiges Verhalten von Windows. 8-/

Zur Info: das "gr" steht nicht für gross (ich denke mal du hast "kl" als Abkürzung für Klein eingetragen), sondern für GeRmany. Damit wird der deutsche MSDOS-tastaturtreiber geladen.

Eigentlich solltest du jetzt beim Booten die Fehlermeldung "Unzulässiger Tastaturcode angegeben" erhalten. (Die sieht man aber warscheinlich nicht, weill sie durch das Windows-Startlogo verdeckt wird...

Bis denn
Andreas

Thomas Keller Andreas42

„Hi Thomas! Merkwürdiges Verhalten von Windows. 8-/ Zur Info: das gr steht nicht...“

Optionen

Hi Andreas,
habe mittlerweile aus meinem Bekanntenkreis den selben Hinweis bekommen, und werde es nach meinem 6 Wochenurlaub auf Sri Lanka erledigen. Ich erfuhr auch, wenn man nicht in DOS arbeitet, wäre es nicht störend, aber ich werde es berichtigen. Jetzt muß ich noch fertigpacken sonst verpasse ich noch den Flieger.
Schau mal rein unter www.fotopinnwand.de
Danke nochmals und Gruß
Thomas Keller