Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Windows bootet nur noch in DOS

floppes / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein Windows SE bootet nicht mehr richtig! Wenn ich den PC hochfahre, bleibt es irgendwann nach der Meldung "Windows wird geladen" stehen und es erscheint der DOS-Prompt. Dann kann ich unter DOS arbeiten, aber mit "win" kann ich Windows nicht mehr starten (Befehl oder Dateiname nicht gefunden). Das passiert auch, wenn ich im Abgesicherten Modus starten will, oder mit einer Bootdisk. Die Startdateien sind alle ok, ich weiss nicht mehr weiter! Nach einer Windows Drüberinstallation ging erst mal alles, bis zum nächsten Neustart. Weiss jemand, wie ich wieder in Windows komme?

Bombenleger floppes

„Windows bootet nur noch in DOS“

Optionen

Hallo

Sieh mal nach ob im windows noch die win.com drin ist. Wenn nicht, dann von der Win98-CD extrahieren.
Was wurde denn zuletzt installiert ? Scheint ggf. auch ein Trojaner zu sein, der Dir Dein System beim
Booten zerlegt. Sieh auch mal in der autoexec.bat/config.sys nach, ob da irgendwelche unbekannten
Programme gestartet werden, z.B. xxx win.com, oder ob in der win.ini hinter load/run = etwas steht.
CU

floppes Bombenleger

„HalloSieh mal nach ob im windows noch die win.com drin ist. Wenn nicht, dann von...“

Optionen

In der autoexec.bat und config.sys steht gar nichts. Die win.com ist noch vorhanden und ist genau so groß wie sie sein sollte (habe mit einem anderen PC verglichen).

Ich habe Windows mal drüber installiert, dann hat auch alles geklappt, bis zum nächsten Neustart.

Habe immer einen aktuellen Virenscanner i Hintergrund laufen gehabr. Ein Virus scheint es nicht zu sein.

(Anonym) floppes

„Windows bootet nur noch in DOS“

Optionen

Wenn Du im Root mehrere AUTOEXECs und CONFIGs hast:
Genau anschauen, evtl. umbenennen mit dem REN-Befehl.
Hast Du einen Eintrag DOS=SINGLE ?

Reichi (Anonym) floppes

„Windows bootet nur noch in DOS“

Optionen

Hallo!

Seltsam was dein System da macht!
Also ich würde mal folgendes probieren!

Schreibe mal den Bootsektor neu! ( fdisk /mbr)
Evtl. schafft ein erneutes Aufspielen der Systemfiles Abhilfe!

Sollte das auch nicht helfen, dann würde ich die Platte auf der Win ist formatieren und ALLES NEUINSTALLIEREN!!
Leider bringt halt dürberinstallieren nicht immer Abhilfe!

cu

Reichi

(Anonym) Reichi (Anonym)

„Hallo!Seltsam was dein System da macht!Also ich würde mal folgendes...“

Optionen

wenn der bootsektor futsch wäre, dann würde der rechner garnichts machen sondern die fehlermeldung:
booterror, non system disk..
bringen...daran liegt´s also net...
hast du mal mit TweakUI oder in der registry gearbeitet? dann hast du vielleicht angegeben, daß das system ohne GUI bootet
gib am prompt mal folgendes ein...
cd windows
und dann win ein
vielleicht ist die path variable nicht gesetzt

(Anonym) floppes

„Windows bootet nur noch in DOS“

Optionen

Hallo User!
Schau doch einmal in deine MsDos.sys ob die Einträge

[Paths]
WinDir=C:\\WINDOWS
WinBootDir=C:\\WINDOWS
HostWinBootDrv=C

vorhanden sind.
Um nocheinmal ganz sicher zugehen schreibe in deine
autoexec.bat folgenden Eintrag.

PATH C:\\WINDOWS;C:\\WINDOWS\\COMMAND;C:\\WINDOWS\\SYSTEM;C:\\WINDOWS\\FONTS;%PATH%

Hackersoft


(Anonym) floppes

„Windows bootet nur noch in DOS“

Optionen

Hallo USER!
Leider ist mir ein fehler passiert du musst statt \\ nur einen \ einsetzen!

Hackersoft