Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Probleme durch Nickles PC-Tuning aus Online-Today

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe die Tuning Tips aus Online-Today Heft 2 befolgt. Nachdem ich in den Leistungsmerkmalen der Systemsteuerung den virtuellen Arbeitsspeicher deaktiviert und den pC neu gestartet habe gingen die probleme los.
Der PC ist zwar wie angekündigt elend langsam, darüber hinaus produziert er aber nur noch eine Fehlermeldung nach der anderen. ich komme weder in die
Systemsteuerung noch kann ich z.B. auf die Laufwerke zugreifen um ev. eine Windows Neuinstallation durchzuführen.
Kennt einer das Problem und kann mir helfen ??? ((Anonym))

Antwort:
Da hast du wohl was falsch verstanden. Den virtuellen Arbeitsspeicher solltest du nur zur Defragmentierung desselben deaktivieren; ansonsten auf Min64 und Max64 stellen, eventuell auch mehr z.B. 128.
AnnO
(AnnO (Anonym))

Antwort:
Ohne virtuellen Arbeitsspeicher kann der PC gar nicht ordentlich laufen.
Also: Nochmal Defrag laufen lassen, dann eine feste Aslagerungsdatei einrichten
(Office und Internet ca. doppelte RAM-Größe, bei Grafikbearbeitung etwas mehr)
Gruß, Z.
(Zaphod)

AnnO (Anonym) (Anonym)

„Probleme durch Nickles PC-Tuning aus Online-Today“

Optionen

Da hast du wohl was falsch verstanden. Den virtuellen Arbeitsspeicher solltest du nur zur Defragmentierung desselben deaktivieren; ansonsten auf Min64 und Max64 stellen, eventuell auch mehr z.B. 128.
AnnO
(AnnO (Anonym))

Zaphod (Anonym)

„Probleme durch Nickles PC-Tuning aus Online-Today“

Optionen

Ohne virtuellen Arbeitsspeicher kann der PC gar nicht ordentlich laufen.
Also: Nochmal Defrag laufen lassen, dann eine feste Aslagerungsdatei einrichten
(Office und Internet ca. doppelte RAM-Größe, bei Grafikbearbeitung etwas mehr)
Gruß, Z.
(Zaphod)