Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Möchte Netzwerk einrichten! Aber wie und mit was für ein Bet

X-TRO / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
möchte mir ein Netzwerk einrichten mit 3 Rechner. Einen als Server und die anderen beiden als Arbeitsrechner.
Jetzt meine Frage: Wie mache ich es am Sinnvollsten?
1. Server mit Win2000 Prof. oder Win98 SE? Auf den Server sollen halt nur die Dateien zum Abruf gespeichert werden die Hauptprogramme liegen auf den Arbeitsrechnern.
2. Arbeitsrechner Win2000 Prof. oder Win98 SE? Hier sollen wie schon gesagt die Hauptprogramme liegen mit den ich dann auf die Dateien die auf den Server liegen zugreifen kann!
Und was ist am Sichersten, die ISDN-Karte in den Server einbauen oder auf die Arbeitsrechner?
Es kann sein das ich mit meiner Überlegung total daneben liege? Deshalb frag ich Euch Profis ja auch, hab nämlich in Sachen Netzwerk keine Ahnung! Bitte klärt mich auf.

Danke schon mal im Voraus für Eure Antworten!!!!

sancho X-TRO

„Möchte Netzwerk einrichten! Aber wie und mit was für ein Bet“

Optionen

Eigentlich reicht win98, denn du willst ja lediglich Dateien, die auf anderen Rechnern liegen oeffnen, wobei
die Programme selber auf der jeweiligen Workstation installiert sind. Das ging dann einfach ueber den Datei oeffnen Befehl
, wo du dann die Datei im Netzwerk anklicken kannst. Office 2000 bringt dafuer auch Automatisierungen mit, die automatisch veraenderte Dateien, an denen mehrere arbeiten
, updatet.
Die ISDN Karte solltest du in den Server packen und dich dann ueber diesen einwaehlen.
Das sollte mit der Internetverbindungsfreigabe funktionieren, es gibt da aber auch viele tools zu.
Es ist bei der Einrichtung der Netzwerkprotokolle zu beruecksichtigen, dass der interne Zugriff ueber
das NETBEUI Protokoll laeuft und nur der Server das TCP/IP Protokoll laufen hat, um zu verhindern, das aus dem Internet deine
Ordner und Druckerfreigaben benutzt werden koennen.

Spark sancho

„Eigentlich reicht win98, denn du willst ja lediglich Dateien, die auf anderen...“

Optionen

Ich hab selber so ein Netz.
Konfiguration:
3 Windows 98 SE Rechner (nimm besser kein win2000, der gemischte betrieb von 98 und 2000 ist grausig zu konfigurieren).
ISDN-Karte im Server. Internetverbindung für die anderen Rechner über Proxyplus (www.proxyplus.cz). Protokoll für das gesamte Netz: TCP/IP. Die Datei und Druckfreigabe für das Internet kann leicht abgeschaltet werden.

cu

Spark