Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Bitte um hilfe mit Partition Magic

ChristianF / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo liebe Helfer,
ich habe Schwierigkeiten mit Partition Magic (4.01).
Also ich erstelle eine zweite Primärpartition (TEST), weil ich per Bootmanager beim Start zwischen zwei Win98 - System wechseln will. Die
zweite (TEST) setz ich auf aktiv und formatiere sie. Die alte normale Win98 (WIN98) wird versteckt. Dann boote ich von Diskette und spiele per
sys c: Systemdateien auf die neue C: Platte. Diese bootet auch (ganz schnell, halt nur command.com). Dann starte ich neu von der
Bootmanager-Diskette und aktiviere den Manager wieder, so daß er nun beim Starten fragt, welche Primäre denn nun laufen soll.
Wähle ich dort die neue Partition, bootet er nicht! Er zeigt an: Bereite Gerät "TEST" auf Start vor....
und bleibt da. Auf Tastendruck ein Neustart. Obwohl er bei deaktivierung von Bootmagic und aktiv-setzen von TEST von dieser bootet (es ist nur
eine command.com drauf und io.sys und msdos.sys).
Frage: Was mache ich falsch? Liegts an mir, an Partion Magic, an Bootmagic??? Hilfts was, wenn ich außer den Systemdateien komplett
Win98 isntallieren lasse (auf TEST)?
Bin dankbar für Hilfe.
Christian (ChristianF)

Antwort:
mach mal noch ein Paar Angaben : Wie Groß sind die Partitionen? liegen sie innerhalb der 1024 Sectrorengrenze etc ...
(gh0st)

gh0st ChristianF

„Bitte um hilfe mit Partition Magic“

Optionen

mach mal noch ein Paar Angaben : Wie Groß sind die Partitionen? liegen sie innerhalb der 1024 Sectrorengrenze etc ...
(gh0st)