Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Ausnahmefehler 0E -- VxD VMM(01)

TimoHH / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo !
Ich bekomme folgende Fehlermeldung:
Der Ausnahmefehler 0E ist aufgetreten: VxD VMM(01) + 000059F8, Adresse 0028:C00069F8. Der Aufruf erfolgte von 0028:C004BFFC in VxD VFAT(01)+0000A024. Das Programm...
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
Der Rechner ist gerade neu installiert und die Treiber und Bios Versionen für die updatenbaren Hardware Komponenten sind auf dem neuesten Stand...
(TimoHH)

Antwort:
Ich weiß nicht ob du die neuesten busmastertreiber verwendest,aber wenn ja laß die einfach mal weg,vielleicht klappst dann.
(Wühlmaus)

Antwort:
Hallo,
ich hatte das gleiche Problem aber noch bei WIN 98, ich habe dann festgestellt, dass es an einem RAM Stein lag.
Habe ihn rausgebaut und schon läuft alles ohne Probleme.
Der Fehler trat aber immer erst nach einer Stunde auf, ich vermutete schon die Festplatte wird zu warm, da der Verweis auf VFAT, war aber nicht so.
((Anonym))

(Anonym) TimoHH

„Ausnahmefehler 0E -- VxD VMM(01)“

Optionen

Hallo,
ich hatte das gleiche Problem aber noch bei WIN 98, ich habe dann festgestellt, dass es an einem RAM Stein lag.
Habe ihn rausgebaut und schon läuft alles ohne Probleme.
Der Fehler trat aber immer erst nach einer Stunde auf, ich vermutete schon die Festplatte wird zu warm, da der Verweis auf VFAT, war aber nicht so.
((Anonym))