Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Access Profis gesucht!!!!

X-TRO / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo

Ich möchte bei Access ein Bericht erstellen! Access soll ein gewissen Datensatz aus der Tabelle in ein vorhandenen Text einsetzen. Ok das ist auch nicht das Problem nur wenn ich ein größeren Datensatz aus der Tabelle einfüge, wird nicht alles angezeigt, wie kann ich das ändern indem Access den Datensatz automatisch anpasst?

Ich gebe mal ein Beispiel:

Personaltabelle
Name = Walter Schmidt
=Inge Milli

Personalbericht

Hallo ............wie geht es Dir

Und es soll so aussehen:
Hallo Walter Schmidt wie geht es Dir
Hallo Inge Milli wie geht es Dir

Und so sieht es bei mir aus:
Hallo Walter Sc wie geht es DirHallo Inge Milli wie geht es Dir

Und das ist mein Problem, wie kann ich das Steuerelement so anordnen das er sich anpasst! Was muss man da machen?

Bitte helft mir ist wichtig!!!

Thx schon mal im voraus

Bombenleger X-TRO

„Access Profis gesucht!!!!“

Optionen

Hallo

Da die Textbreite fuer das Namensfeld in der Tabbelle ja eine bestimmte feste Groesse hat,
muesste es ausreichen im Report das Feld entsprechend zu erweitern. Vielleicht gibt es dort
in den Eigenschaften eine Moeglichkeit, alle Blanks am Ende auszublenden, damit der Folgetext
anschliesst und nicht "spaltenkondom".
ciao

(Anonym) X-TRO

„Access Profis gesucht!!!!“

Optionen

Hi, eigentlich überhaupt kein Problem, da Du nur ein Textfeld einbauen mußt, welches wie folgt im Steuerelementinhalt aussehen könnte: ="Hallo, " & [VORNAME] & " " & [NACHNAME] & " , wie geht es Dir, bla bla bla usw."
Ciao
Stefan

X-TRO

Nachtrag zu: „Access Profis gesucht!!!!“

Optionen

Tja Moment Herr Anonym aber ganz verstehe ich das nicht!
Z.b. wenn ich ein vordefinierten Text in der größe sagen wir mal 2 DIN A4 Seiten im Bericht habe und in diesen Text sollen halt aus der Tabelle wie z.b Namen oder Vornamen usw. eingesetzt werden, da kann ich ja schlecht den ganzen Text im Steuerelement mit einbinden oder habe ich da was falsches verstanden? Ansonst gib mir mal ein Beispiel mit dem ich es mal ausprobieren kann.

Thx schon mal.....

(Anonym) X-TRO

„Tja Moment Herr Anonym aber ganz verstehe ich das nicht!Z.b. wenn ich ein...“

Optionen

Hi, nochmal:
"da kann ich ja schlecht den ganzen Text im Steuerelement " .. doch genau das mußt Du !!! Wir haben ca 30 verschiedene Serienbriefe implementiert, die genau nach diesem Muster ablaufen (So gar noch mit Wenn-Funktionen, eingebundenen Fußzeilen als Unterformulare etc.) . Sicherlich sieht das Steuerelement, danach nicht besonders lesbar aus, aber so genau kannst Du das dann einbauen, es sei denn Du willst den Text an Word übergeben und die ganze Sache von Access aus ansteuern.(Fragt sich bloß, was einfacher ist ?!).

Stefan