Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Windows-Netzwerk und Modem läuft nicht zusammen!

J. Zander / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

An beiden PCs läuft das Microsoft Netzwerk nur dann, wenn ich mein Modem in der Systemsteuerung deaktiviere und
den entsprechenden TCP/IP-Eintrag in der Netzwerkkonfiguration lösche.
Das Modem hingegen läuft nur dann, wenn ich die Netzwetkkarte aus dem Hardwareprofil entferne und die TCP/IP-Einstellungen
für die Netzwerkkarte lösche.
Wer hatte schon mal so ein Problem, bei wem läuft es und warum? Habe ich TCP/IP nicht richtig konfiguriert??
(J. Zander)

Antwort:
Hi J.Zander!
1) Ferndiagnosen sind sehr schwer
2) Du scheinst eindeutig nen Hardwarekonflikt zwischen Modem und Netzwerkkarte zu haben (steht vor einem Gerät vielleicht ein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager, wenn beide aktiviert sind?)
3) Verwende für das Netzwerk besser das IPX/SPX-Protokoll, nicht TCP/IP. Lösche den TCP/IP Einträg für das Netzwerk am besten.
(Thomas)

Antwort:
Danke für die erte Antwort, aber so einfach ist das Problem nicht.
Es gibt keinen Hardwarekonflikt zwischen der Netzwerkkarte und dem Modem, beide sind an unterschiedliche Adressen und Interrupts gebunden.
TCP/IP für die Netzwerkkarte habe ich ebenfalls schon entfernt, IPX installiert, stellte aber ebenfalls keine Lösung dar.
Auf einem zweiten Rechner mit völlig anderen Komponenten stellte sich dasselbe Problem, so dass ich vermute, dass es allgemeiner Art ist.
Wer hat ein Modem und gleichzeitig ein Netzwerk? Bei wem läuft es und mit welcher Konfiguratrion???
(Julius Zander )

Antwort:
Hallo,
Ich habe seit kurzen ein Netzwerk zwischen 2 Windows Rechnern aufgebaut.
Bis dahin lief alles ok, auch das Modem das an einem Windows 95 Rechner
angeschlossen war, funktionierte.
Seit ich auf diesem Rechner windows 98 installiert habe funktionier alles,
bis auf das Modem. Ich habe alles schon probiert, aber ich bekomme es einfach
nich zum laufen.
Als Netzwerkprotokoll habe ich IPX. TCP/IP hat nur der DFU-ADAPTER,der mit dieser
Kombination vorher auch funktionier hat.
Ich glaube, dass dieses Problem mit Windows 98 zut tun hat.
(wolfgang)

thomas J. Zander

„Windows-Netzwerk und Modem läuft nicht zusammen!“

Optionen

Hi J.Zander!
1) Ferndiagnosen sind sehr schwer
2) Du scheinst eindeutig nen Hardwarekonflikt zwischen Modem und Netzwerkkarte zu haben (steht vor einem Gerät vielleicht ein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager, wenn beide aktiviert sind?)
3) Verwende für das Netzwerk besser das IPX/SPX-Protokoll, nicht TCP/IP. Lösche den TCP/IP Einträg für das Netzwerk am besten.
(Thomas)

Julius Zander thomas

„Windows-Netzwerk und Modem läuft nicht zusammen!“

Optionen

Danke für die erte Antwort, aber so einfach ist das Problem nicht.
Es gibt keinen Hardwarekonflikt zwischen der Netzwerkkarte und dem Modem, beide sind an unterschiedliche Adressen und Interrupts gebunden.
TCP/IP für die Netzwerkkarte habe ich ebenfalls schon entfernt, IPX installiert, stellte aber ebenfalls keine Lösung dar.
Auf einem zweiten Rechner mit völlig anderen Komponenten stellte sich dasselbe Problem, so dass ich vermute, dass es allgemeiner Art ist.
Wer hat ein Modem und gleichzeitig ein Netzwerk? Bei wem läuft es und mit welcher Konfiguratrion???
(Julius Zander )

Wolfgang Julius Zander

„Windows-Netzwerk und Modem läuft nicht zusammen!“

Optionen

Hallo,
Ich habe seit kurzen ein Netzwerk zwischen 2 Windows Rechnern aufgebaut.
Bis dahin lief alles ok, auch das Modem das an einem Windows 95 Rechner
angeschlossen war, funktionierte.
Seit ich auf diesem Rechner windows 98 installiert habe funktionier alles,
bis auf das Modem. Ich habe alles schon probiert, aber ich bekomme es einfach
nich zum laufen.
Als Netzwerkprotokoll habe ich IPX. TCP/IP hat nur der DFU-ADAPTER,der mit dieser
Kombination vorher auch funktionier hat.
Ich glaube, dass dieses Problem mit Windows 98 zut tun hat.
(wolfgang)