Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Windown lässt sich nicht Installieren

Anonymer Poster / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe meine Festplatte formatiert um von Windows 95 auf Windows 98 umzusteigen.Alles läuft auch normal.Ich habe die Startdiskette eingelegt,und nach dem Booten Setup eingetippt.
Die Routineprüfung war auch noch ohne Probleme aber dann als die eigendlichen Dateien kopiert werden sollen,sind nur noch komische Schriftzeichen auf dem Monitor zu sehen.
Bitte Bitte helft mir
Jürgen (Anonymer Poster)

Antwort:
Hi...
Ein mögliche Ursache: Du hast im BIOS noch den Option "Virus Warning" aktiviert und somit den Bootsektor geschützt. Win9x will aber eben in diesen Bereich der Festplatte Veränderungen vornehmen. Also deaktiviere die Option, wenn sie im Moment noch aktiviert ist.


...MfG, Molly Zero
(Molly Zero)

Antwort:
Hallo Molly Zero,
das war es leider nicht.Im Bios war Virus Warnung Disable.Kann es sein,das es daran liegt,das ich die Beiden HDDS in jeweils 2 gleiche Teile Partitioniert habe?Jetzt habe ich quasi 4 Laufwerke,aber auf meiner ersten Platte sind laufwerk C und E.auf der anderen sind D und F.Da ist irgendwie alles durcheinander.
Ich bekomme die Partitionen auch nicht mehr weg.
Kannst du mir sagen wie ich daraus komme?
Jürgen
(Anonymer Poster)

Antwort:
hi
FDISK von Diskette starten " fdisk/mbr " eintippen
neu starten
Ansonsten FDISK starten und nacheinander alle erweiterten,logischen
und primären Laufwerke löschen
Danach alle Partitionen neu aufbauen
1 primär C:\
2 erweitert D:\
2.1 logisch E:\
2.2 logisch F:\
usw
Geht alles schneller und besser mit Partitions-Magic o.ä. Programmen
ciao
charly
(Anonymer Poster)
Molly Zero Anonymer Poster

„Windown lässt sich nicht Installieren“

Optionen

Hi...
Ein mögliche Ursache: Du hast im BIOS noch den Option "Virus Warning" aktiviert und somit den Bootsektor geschützt. Win9x will aber eben in diesen Bereich der Festplatte Veränderungen vornehmen. Also deaktiviere die Option, wenn sie im Moment noch aktiviert ist.


...MfG, Molly Zero
(Molly Zero)
Anonymer Poster Molly Zero

„Windown lässt sich nicht Installieren“

Optionen

Hallo Molly Zero,
das war es leider nicht.Im Bios war Virus Warnung Disable.Kann es sein,das es daran liegt,das ich die Beiden HDDS in jeweils 2 gleiche Teile Partitioniert habe?Jetzt habe ich quasi 4 Laufwerke,aber auf meiner ersten Platte sind laufwerk C und E.auf der anderen sind D und F.Da ist irgendwie alles durcheinander.
Ich bekomme die Partitionen auch nicht mehr weg.
Kannst du mir sagen wie ich daraus komme?
Jürgen
(Anonymer Poster)

Anonymer Poster

Nachtrag zu: „Windown lässt sich nicht Installieren“

Optionen

hi
FDISK von Diskette starten " fdisk/mbr " eintippen
neu starten
Ansonsten FDISK starten und nacheinander alle erweiterten,logischen
und primären Laufwerke löschen
Danach alle Partitionen neu aufbauen
1 primär C:\
2 erweitert D:\
2.1 logisch E:\
2.2 logisch F:\
usw
Geht alles schneller und besser mit Partitions-Magic o.ä. Programmen
ciao
charly
(Anonymer Poster)