Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Winalign.exe

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ist ja schön und gut, das winalign.exe - Tool, das im neuen PC-Tuning Report 2000 beschrieben wird, bloß wo soll man es denn downloaden können, ich finde es jedenfalls nicht. Kann jemand helfen? ((Anonym))

Antwort:
Winalign brauchst Du nicht runrerladen, denn das ist bei Win 98 dabei!
(C:/windows/system/walign.exe)
((Anonym))

Antwort:
Danke für die Antwort, doch laut Michael Nickles (PC-Tuning-Report 2000) ist walign.exe zwar wirklich bei Windows im Systemverzeichnis, nicht jedoch winalign.exe
Das erste Programm soll nur für Microsoft-Programme funktionieren, das zweite für alle Programme.
(Anonym (Anonym))

Antwort:
dann geh doch mal mit der linken maustaste auf walign.exe und dann auf eigenschaften.
du wirst sehen, dass unter "interner name" winalign steht.
ausserdem kann man versuchen in der datei "winali.ini" einträge vorzunehmen (zb. cubase.exe o.ä.), so das auch nicht ms programme davon profitieren.(klappt aber leider nicht mit allen programmen)
sollte sich der herr nickles mal ausnahmsweise irren? ;-)
((Anonym))

Antwort:
Scheinst recht zu haben, Tip mit der .ini ist interessant. Sollte sich der Michael Nickles also wirklich geirrt haben?
((Anonym))

Antwort:
Schau mal bei http://winweb.winmag.com/win98/alignwma.htm vorbei. Dort gibt's ein freies Tool namens WMalign.bat, welches das gewöhnliche walign.exe für beliebige Programme einsetzbar macht. Ich will die Sache gleich mal ausprobieren.
Gruss
Adrian R.
((Anonym))

Antwort:
Der Herr Nickles hat sich nicht geirrt! Walign.exe ist bloss eine abgespeckte Version von winalign.exe und läuft ausserdem nur, wenn Office 95/97 Standard installiert ist - Frechheit! Ich hab' soeben mal wmalign.bat ausprobiert, wie ich in meiner ersten Antwort schon angekündigt habe; scheint zu funktionieren, und fertigt ausserdem jeweils automatisch ein Backup an (unbedingt zu empfehlen!). Das tut winalign.exe so keineswegs!
Gruss
Adrian R.
((Anonym))

(Anonym)

Nachtrag zu: „Winalign.exe“

Optionen

Schau mal bei http://winweb.winmag.com/win98/alignwma.htm vorbei. Dort gibt's ein freies Tool namens WMalign.bat, welches das gewöhnliche walign.exe für beliebige Programme einsetzbar macht. Ich will die Sache gleich mal ausprobieren.
Gruss
Adrian R.
((Anonym))