Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Win98 stürzt beim Booten ab!!!

Donald / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein Problem:
Windows98 stürzt hin und wieder (kein regelmäßiges auftreten) beim Booten einfach ab. Kein Zusammenhang mit irgendwelchen physikalischen Faktoren (thermisches Problem, etc.) erkennbar.
Folgen:
Win98 fährt anschließend im "Abgesicherten Modus" hoch. Ich starte den Rechner neu - Win98 behält sämtliche Konfigurationen des Abgesicherten Modus bei (16 Farben, 640*480 Auflösung,...).
Please help me!!!
Donald (Donald)

Antwort:
Hallo,
dieses Problem taucht bei mir auf, wenn ich den Speicher in Bank 1 stecken habe. Ist er in Bank 4, passiert's nicht. Ich frage mich, warum das so ist, das BIOS erkennt und testet ihn in beiden Fällen ohne Probleme.
Gruß, Gaston
(Gaston)

Antwort:
Bei mir net!
(Hallo )

Antwort:
Hi Donald!
Kommt bei mir auch schon mal vor, du solltest danach, wenn es irgendwie
möglich ist, keine abgesicherten Modus wählen, sondern den ganz
normalen Start. Um sicherzugehen solltest du beim Booten nach einem
solchen Absturz F8 drücken und im Startmenü "Normal" wählen.
Ciao,
Merlin123.
(Merlin123 )

gaston Donald

„Win98 stürzt beim Booten ab!!!“

Optionen

Hallo,
dieses Problem taucht bei mir auf, wenn ich den Speicher in Bank 1 stecken habe. Ist er in Bank 4, passiert's nicht. Ich frage mich, warum das so ist, das BIOS erkennt und testet ihn in beiden Fällen ohne Probleme.
Gruß, Gaston
(Gaston)

hallo Donald

„Win98 stürzt beim Booten ab!!!“

Optionen

Bei mir net!
(Hallo )

Merlin123 Donald

„Win98 stürzt beim Booten ab!!!“

Optionen

Hi Donald!
Kommt bei mir auch schon mal vor, du solltest danach, wenn es irgendwie
möglich ist, keine abgesicherten Modus wählen, sondern den ganz
normalen Start. Um sicherzugehen solltest du beim Booten nach einem
solchen Absturz F8 drücken und im Startmenü "Normal" wählen.
Ciao,
Merlin123.
(Merlin123 )