Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

win98 agp als pci???

Oliver / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

habe eine agp (viper550) auf meinem gigabyte ga5ax board.
win98 findet nach jedem kaltstart einen pci vga kompatibles gerät, bzw der desktop erscheint im
standard vga look.
nach der berühmten frage "rechner neu starten?? " und dem darauffolgendem ja beginnt der warmstart
an dessem ende ich einen desktop habe der mit der viper 550 dargestellt wird.
wieso werden die richtigen treiber nicht gleich geladen sondern nur mit diesem umweg??
tausche ich die karte gegen eine stb4400 agp aus findet er trotzdem eine viper???
ich habe nur eine pci soundcard die ich aber nicht in dem ersten pci slot benutze (sagt nickles).
(Oliver)

Antwort:
Wahrscheinlich hast Du keine AGP-Unterstützung für Dein Mainboard installiert, diese Software bekommst Du entweder beim beim Mainboard-Hersteller oder bei AGP-Chip-Hersteller (z.B. VIA o.a.). Auch ist es wichtig, daß der USB im BIOS eingeschaltet ist und unter Windows ordentlich installiert ist.
(Magabyte Mike)

Magabyte Mike Oliver

„win98 agp als pci???“

Optionen

Wahrscheinlich hast Du keine AGP-Unterstützung für Dein Mainboard installiert, diese Software bekommst Du entweder beim beim Mainboard-Hersteller oder bei AGP-Chip-Hersteller (z.B. VIA o.a.). Auch ist es wichtig, daß der USB im BIOS eingeschaltet ist und unter Windows ordentlich installiert ist.
(Magabyte Mike)