Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Win 98: von FAT32 zurück nach FAT16

thomas / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Hab ne neue Platte neu mit W98 bespielt. Leider von anfang an, ohne das mich das Setup
fragt ob ich das will, mit FAT32. Frage nun: Kann ich das für eine Partition rückgängig machen?
Gibt es evtl. ein Programm das das kann???
Will noch andere System draufschmieren, geht so aber nicht, da nicht alle (keins?!) FAT32
unterstützen....
Danke! (Thomas)

Antwort:
Nimm "Partition Magic 4.01" damit kannst Du Partitonen anlegen, konvertieren, verschieben, in der Größe ändern usw.
Kannst es Dir bei den einschlägigen Warez-Seiten herunterladen
Gruß
Peter
(Peter)

Antwort:
ERstelle einfach eine Startdiskette und führe dann auf der Diskette das Programm Fdisk aus. Du mußt du Fat 32 Option ganz am Anfang des Programmes deaktivieren, und dann deine Festplatte einfach neu formatieren. Vorsicht alle Daten auf der Festplatte werden dann gelöscht, also mußt du Windows nachher neu installieren.
(Dave)

Dave thomas

„Win 98: von FAT32 zurück nach FAT16“

Optionen

ERstelle einfach eine Startdiskette und führe dann auf der Diskette das Programm Fdisk aus. Du mußt du Fat 32 Option ganz am Anfang des Programmes deaktivieren, und dann deine Festplatte einfach neu formatieren. Vorsicht alle Daten auf der Festplatte werden dann gelöscht, also mußt du Windows nachher neu installieren.
(Dave)