Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

win 98 Startbild steht 1 Minute

Mani / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach längerer Zeit des "tadellosen" Betriebes habe ich plötzlich folgendes Problem
Beim Start von Win 98 "hängt" mein Pc für circa 1 Minute: Der blaue Balken des Startbildschirms läuft weiter, HDD und andere Hardware nicht. Registry (bootlog.text), Win.ini & System.ini (Testproggys wie "Tuneup 1.1 / NU 3.07") zeigen keine Fehler - Gerätemanager zeigt keine Probleme.Danach läuft Maschine prima. (Mani)

Antwort:
Hast du ein Netzwerk ???
(Chip)

Antwort:
Tach,
nein ich habe kein Netzwerk und eine eventuelle Anmeldung ist unterdrückt....
(mani)

Antwort:
Probier folgendes aus:
1. Beim Booten F8 drücken und "Nur Eingabeaufforderung" auswählen.
2. Eingabe: "deltree /y bootlog.*". Es werden ein oder zwei Dateien gelöscht. Rechner neu starten.
3. Beim Booten F8 drücken und Punkt 2 "Protokolliert (BOOTLOG.TXT" auswählen.
4. Wenn der Rechner an der Stelle ist, an der er wartet STRG + ALT + ENTF drücken.
5. Beim Booten F8 drücken und "Abgesichert, nur Eingabeaufforderung" auswählen.
6. Tastaturtreiber laden: "keyb gr" (z dücken um y zu erhalten)
7. Eingabe: "edit bootlog.txt"
8. Am Ende der Datei steht der Treiber, der zuletzt geladen wurde und wahrscheinlich für die Wartezeit verantwortlich ist.
Sollte das nichts bringen, den Vorgang wiederholen und erst dann STRG + ALT + ENTF drücken, wenn der PC nach der Wartezeit wieder weiterbootet.
(Joachim)

Antwort:
in der msdos.sys unter [options] logo=0 einfügen (scheibschutz vorher entfernen) und sehen was der rechner an der stelle anzeigt....
viel glück
(starter)

Antwort:
Dazu reicht es auch ESC zu dücken, wenn das Boot-Logo gezeigt wird.
(Joachim)

Chip Mani

„win 98 Startbild steht 1 Minute“

Optionen

Hast du ein Netzwerk ???
(Chip)

Mani Chip

„win 98 Startbild steht 1 Minute“

Optionen

Tach,
nein ich habe kein Netzwerk und eine eventuelle Anmeldung ist unterdrückt....
(mani)

Joachim Mani

„win 98 Startbild steht 1 Minute“

Optionen

Probier folgendes aus:
1. Beim Booten F8 drücken und "Nur Eingabeaufforderung" auswählen.
2. Eingabe: "deltree /y bootlog.*". Es werden ein oder zwei Dateien gelöscht. Rechner neu starten.
3. Beim Booten F8 drücken und Punkt 2 "Protokolliert (BOOTLOG.TXT" auswählen.
4. Wenn der Rechner an der Stelle ist, an der er wartet STRG + ALT + ENTF drücken.
5. Beim Booten F8 drücken und "Abgesichert, nur Eingabeaufforderung" auswählen.
6. Tastaturtreiber laden: "keyb gr" (z dücken um y zu erhalten)
7. Eingabe: "edit bootlog.txt"
8. Am Ende der Datei steht der Treiber, der zuletzt geladen wurde und wahrscheinlich für die Wartezeit verantwortlich ist.
Sollte das nichts bringen, den Vorgang wiederholen und erst dann STRG + ALT + ENTF drücken, wenn der PC nach der Wartezeit wieder weiterbootet.
(Joachim)

starter Mani

„win 98 Startbild steht 1 Minute“

Optionen

in der msdos.sys unter [options] logo=0 einfügen (scheibschutz vorher entfernen) und sehen was der rechner an der stelle anzeigt....
viel glück
(starter)

Joachim starter

„win 98 Startbild steht 1 Minute“

Optionen

Dazu reicht es auch ESC zu dücken, wenn das Boot-Logo gezeigt wird.
(Joachim)