Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Win 98 kein Fax mehr?

Joachim Pahl / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Win 98 ist installiert und ich suche die fax-möglichkeit, die ich von win 95 gewohnt war mit exchange: kann das wahr sein, dass die fax-funktion ersatzlos gestrichen worden ist? auf der webseite von ms ist überhaupt kein durchkommen. muss ich mit einem anderen tool faxen, mit welchem? kann ich meine exchange-fax-adressen importieren? wer kann mir raten? danke im voraus! (Joachim Pahl)

Antwort:
lade dir ein faxtool bei tucows oder zdnet runter.
(Maxxx )

Antwort:
Hallo joachim,
bei Win98 ist der alte Exchange-Faxclient nach wie vor dabei, nur über Umwegen. Gehe folgendermaßen vor:
Die Programme sind auf der Win98-CD im Ordner [CDrom]:\tools\oldwin95\message\ . In diesem Ordner ist auch ein Readme zu dem Ganzen.
Im Grunde mußt Du nur zuerst "wms.exe" installieren, und Du hast Dein Windows Messaging wieder. Dann kommt die Hürde. Du hast in Deiner Systemsteuerung jetzt etwas wie Postverwaltung oder ähnliches, ich hab es jetzt nicht genau im Kopf. Klicke hierauf und du hast die Möglichkeit ein vorhandenes Konto zu verwalten, oder eines zu erstellen. Wenn Du noch keines hast, mußt Du jetzt eines erstellen. Sobald das geschehen ist, installierst Du "awfax.exe", was Die Fax-Funktion im Messaging einrichtet. Der Rest funktioniert dann wie gewohnt: Beim Start von Exchange kannst Du Dein Fax einrichten. Das müßte es gewesen sein.
Hoffe, ich konnte helfen, laß hören ob's geklappt hat.
Tschau, Martin. ;-)
(Martin)

Antwort:
ja, hat geklappt, exchange ist wieder aktiv. auch die früheren faxe und mein adressbuch ist wieder da, ok. vielen dank.
aber trotzdem bin ich sauer auf die leute von microsoft. kein wort sagen sie dir in der installationsbroschüre! in dem win95-heft war 'fax' noch im index mit hinweis auf exchange, im win98-heft schweigen im walde. ich hab die schnauze voll... entschuldigung.
alles gute und vielen dank
(joachim p.)

Antwort:
vielen dank für den rat. ich hab bei tucows reingesehen und mir die demo runtergeladen, mal sehen, wie das funktioniert. aber mein exchange läuft auch wieder (hinweis von martin).
vielen dank, alles gute
joachim p.
(joachim p.)

Antwort:
Habe die gleiche Prozedur durch.Habe installiert:Outlook 98, Office 97,Win 98 und jetzt auch MS Exchange. In der Systemsteuerung ist auch das Microsoft Mail-Postoffice vorhanden.
Aber wenn ich aus WORD z.B. senden an FAX-Empfänger anklicke dann werde ich darauf hingewiesen, daß der FAX-Assistent nicht zu finden sei und noch einmal installieren soll. Als Ergänzung noch WIN 98 ist eine Neuinstallatio.
Wer kann bitte helfen?
(Jens)

Antwort:
Ist ja schön, aber nicht das erstebte Ziel! Ich habe ja auch WINFAX-Pro
installiert, möchte aber aus WORD heraus über SENDEN AN eben ein das
Dokument faxen. Das ging ja bei WIN 95. Ich begreife nicht warum MS
zwar komischerweise das Faxtool extra auf die WIN 98 Rom packt und dann
auch noch Exchange istalliert werden muß obwohl ich Outlook 98 drauf
habe, oder liegt da eventuell der Fehler. Jedenfalls fehlt eben immer der
FAX-Assistent! Hilfe :-(
(Jens)

Antwort:
Das ist ganz normal. Outlook setzt nunmal leider auf Exchange auf ( wie damals Win 3.11 auf DOS - Blöde, aber typisch Microschrott )
Also mußt du wohl oder übel den ganzen Sermon in Systemsteuerung/Software installieren.
Kleiner Tip: Versuch es doch einfach mal über Drucker einrichten, vielleicht geht es dann einfacher.
Das Tool von der Win98-CD plus Exchange mußt du nun mal leider trotz allem einrichten ( Grund: s. o. ) - Fluch und tu es, dann klappt es.
Hoffe, ich hab dir geholfen.
(Guido E. F. Lammers)

Antwort:
Ich fluche immer noch, aber ich komme nicht weiter!
Wie in der wms-fax-Textdatei(Win98/tools/oldwin95/message/1.wms install/dann Konto?/awfax)
ausgeführt, aber der Posteingang lässt sich nicht öffnen. Ebenso erscheint nur für einen
kurzen Moment das Fenster von MS Exchange. Zwar werden unter Programme/Zubehör/FAX/neues Fax
und Deckblatt erstellen die Verknüpfungen erstellt, aber wenn mann auf FAX klickt erscheint
die Warnung: AWFXCG 32.dll ist mit der fehlenden ExportMapi 32.dll verknüpft!

Maxxx Joachim Pahl

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

lade dir ein faxtool bei tucows oder zdnet runter.
(Maxxx )

joachim p. Maxxx

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

vielen dank für den rat. ich hab bei tucows reingesehen und mir die demo runtergeladen, mal sehen, wie das funktioniert. aber mein exchange läuft auch wieder (hinweis von martin).
vielen dank, alles gute
joachim p.
(joachim p.)

Jens joachim p.

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

Ist ja schön, aber nicht das erstebte Ziel! Ich habe ja auch WINFAX-Pro
installiert, möchte aber aus WORD heraus über SENDEN AN eben ein das
Dokument faxen. Das ging ja bei WIN 95. Ich begreife nicht warum MS
zwar komischerweise das Faxtool extra auf die WIN 98 Rom packt und dann
auch noch Exchange istalliert werden muß obwohl ich Outlook 98 drauf
habe, oder liegt da eventuell der Fehler. Jedenfalls fehlt eben immer der
FAX-Assistent! Hilfe :-(
(Jens)

Guido E. F. Lammers Jens

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

Das ist ganz normal. Outlook setzt nunmal leider auf Exchange auf ( wie damals Win 3.11 auf DOS - Blöde, aber typisch Microschrott )
Also mußt du wohl oder übel den ganzen Sermon in Systemsteuerung/Software installieren.
Kleiner Tip: Versuch es doch einfach mal über Drucker einrichten, vielleicht geht es dann einfacher.
Das Tool von der Win98-CD plus Exchange mußt du nun mal leider trotz allem einrichten ( Grund: s. o. ) - Fluch und tu es, dann klappt es.
Hoffe, ich hab dir geholfen.
(Guido E. F. Lammers)

Jens Guido E. F. Lammers

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

Ich fluche immer noch, aber ich komme nicht weiter!
Wie in der wms-fax-Textdatei(Win98/tools/oldwin95/message/1.wms install/dann Konto?/awfax)
ausgeführt, aber der Posteingang lässt sich nicht öffnen. Ebenso erscheint nur für einen
kurzen Moment das Fenster von MS Exchange. Zwar werden unter Programme/Zubehör/FAX/neues Fax
und Deckblatt erstellen die Verknüpfungen erstellt, aber wenn mann auf FAX klickt erscheint
die Warnung: AWFXCG 32.dll ist mit der fehlenden ExportMapi 32.dll verknüpft!
Wer kann denn da mal bitte helfen?
(Jens)

Christoph Jens

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

Hör auf zu fluchen,
ich hatte genau das gleiche Problem. Vergesse die wms.fax-Datei und alles, was in diesem Ordner noch enthalten sein sollte (Weg mit dem Kram und das was daran hängt). Wenn Du die MSOffice-CD zur Hand hast, wähle die Benutzerdefinierte Installation und installiere Outlook97 (zu 98 kann ich nichts sagen). Dort ist MS-Messaging enthalten (sollte!?). Öffne Messaging und konfiguriere Exchange...
...viel MB für ein bisschen Fax aber ich wußte auch nicht weiter.
(Christoph)

Martin Joachim Pahl

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

Hallo joachim,
bei Win98 ist der alte Exchange-Faxclient nach wie vor dabei, nur über Umwegen. Gehe folgendermaßen vor:
Die Programme sind auf der Win98-CD im Ordner [CDrom]:\tools\oldwin95\message\ . In diesem Ordner ist auch ein Readme zu dem Ganzen.
Im Grunde mußt Du nur zuerst "wms.exe" installieren, und Du hast Dein Windows Messaging wieder. Dann kommt die Hürde. Du hast in Deiner Systemsteuerung jetzt etwas wie Postverwaltung oder ähnliches, ich hab es jetzt nicht genau im Kopf. Klicke hierauf und du hast die Möglichkeit ein vorhandenes Konto zu verwalten, oder eines zu erstellen. Wenn Du noch keines hast, mußt Du jetzt eines erstellen. Sobald das geschehen ist, installierst Du "awfax.exe", was Die Fax-Funktion im Messaging einrichtet. Der Rest funktioniert dann wie gewohnt: Beim Start von Exchange kannst Du Dein Fax einrichten. Das müßte es gewesen sein.
Hoffe, ich konnte helfen, laß hören ob's geklappt hat.
Tschau, Martin. ;-)
(Martin)

joachim p. Martin

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

ja, hat geklappt, exchange ist wieder aktiv. auch die früheren faxe und mein adressbuch ist wieder da, ok. vielen dank.
aber trotzdem bin ich sauer auf die leute von microsoft. kein wort sagen sie dir in der installationsbroschüre! in dem win95-heft war 'fax' noch im index mit hinweis auf exchange, im win98-heft schweigen im walde. ich hab die schnauze voll... entschuldigung.
alles gute und vielen dank
(joachim p.)

Jens joachim p.

„Win 98 kein Fax mehr?“

Optionen

Habe die gleiche Prozedur durch.Habe installiert:Outlook 98, Office 97,Win 98 und jetzt auch MS Exchange. In der Systemsteuerung ist auch das Microsoft Mail-Postoffice vorhanden.
Aber wenn ich aus WORD z.B. senden an FAX-Empfänger anklicke dann werde ich darauf hingewiesen, daß der FAX-Assistent nicht zu finden sei und noch einmal installieren soll. Als Ergänzung noch WIN 98 ist eine Neuinstallatio.
Wer kann bitte helfen?
(Jens)