Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Virus auf der Original Office 2000 SB CD

Uwe / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
McAffee hat mir auf der 2. CD von MS OFFICE 2000 SB folgenden Virus gemeldet: VSB Happy - Gefunden in: PFILES\MSOFFICE\CLIPART\Pub60cor\AG00130_.GIF
Ich benutze keine Raubkopie, sondern ein Original-Programm.
Ich dachte in Gif-Dateien gäbe es keine Viren. Laut McAffee aber doch! Kann mir jemand sagen, was daran ist, und wenn dort wirklich ein Virus drin verborgen ist, was der für eine Schadensroutine hat?
Danke im voraus (Uwe)

Antwort:
Hi Uwe,
Tja, das liegt wohl daran wie so ein Anti-Virenprogram arbeitet. Es sucht nämlich einfach nach einer bestimmten Byte-Reihenfolge in der Datei. Wenn er diese wiederfindet dann meldet er einen Virus. Anscheinend steht in dieser Gif-Datei exakt diese Byte-Folge die den Virus ausmacht. Allerdings halte ich dies für puren Zufall und nicht als das tatsächliche vorkommen des Viruses. Am einfachsten überprüfst du das ganze, indem du die Datei in einem Bildbearbeitungsprogramm öffnest (z. B. Photoshop, Paint Shop) und siehst dir das Bild an (keine Panik, so kann der Virus nicht gestartet werden!). Wenn es ein ganz normales Bild ist, dann ist es purer Zufall, sollte aber dein Bildbearbeitungsprogramm melden, das es sich um kein gültiges Gif-Bild handelt, sollte man stutzig werden und mal eine Mail nach Microsoft Deutschland schreiben.
Gruß
McMorning
(McMorning)

McMorning Uwe

„Virus auf der Original Office 2000 SB CD“

Optionen

Hi Uwe,
Tja, das liegt wohl daran wie so ein Anti-Virenprogram arbeitet. Es sucht nämlich einfach nach einer bestimmten Byte-Reihenfolge in der Datei. Wenn er diese wiederfindet dann meldet er einen Virus. Anscheinend steht in dieser Gif-Datei exakt diese Byte-Folge die den Virus ausmacht. Allerdings halte ich dies für puren Zufall und nicht als das tatsächliche vorkommen des Viruses. Am einfachsten überprüfst du das ganze, indem du die Datei in einem Bildbearbeitungsprogramm öffnest (z. B. Photoshop, Paint Shop) und siehst dir das Bild an (keine Panik, so kann der Virus nicht gestartet werden!). Wenn es ein ganz normales Bild ist, dann ist es purer Zufall, sollte aber dein Bildbearbeitungsprogramm melden, das es sich um kein gültiges Gif-Bild handelt, sollte man stutzig werden und mal eine Mail nach Microsoft Deutschland schreiben.
Gruß
McMorning
(McMorning)