Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Start von Win 98 dauert ewig!

Markus / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Es ist zwar kein wirkliches Problem, aber es ist doch
uziemlich störend. Der start meines PC´s dauert extrem
lange. Gut ich hab SCSI Teile und der Controller braucht
Zeit um die Komponenten zu finden aber bevor er das tut
vergehen ungefähr 20 sec. in denen sich absolut nicht rührt.
ICh hab auch schon die bootlog.txt angesehen es findet sich aber kein
Fehler.
mfg Markus (Markus)

Antwort:
Hi Markus,
Sag mal, hast du auf deinem Rechner vielleicht TCP/IP installiert?? Falls ja, dann solltest du dir eine feste IP-Adresse einrichten und so den Punkt 'IP-Adresse automatisch beziehen' ausschalten. Dann sollte es schneller gehen.
Gruß
McMorning
(McMorning)

Antwort:
Hi
Du findest tips auf meiner Homepage, zwei hab ich dir kopiert:
Bootpause kann an der Festplattenerkennung liegen
Ist die automatische Festplattenerkennung für "alle" Festplatten aktiviert im Bios aktiviert
obwohl der PC nur über zwei Platten verfügt, dann sucht der Rechner eine gewisse Zeit
vergebens. Gehe ins Bios und setze für nicht vorhandene Drives ein Not installed anstatt
Auto detected.
Noch schneller starten
Bei jedem Start von Win98 wird die Meldung angezeigt Windows 98 wird gestartet und
gleichzeitig wird der Bootvorgang angehalten. Dieser Stop hat nur den Zweck das man
genug Zeit hat die Meldung in aller Ruhe lesen zu können.Um dies zu unterbinden einfach
die msdos.sys editieren, und bei BootDelay=2 eine 0 stattdesen eintragen.
(PQ)

McMorning Markus

„Start von Win 98 dauert ewig!“

Optionen

Hi Markus,
Sag mal, hast du auf deinem Rechner vielleicht TCP/IP installiert?? Falls ja, dann solltest du dir eine feste IP-Adresse einrichten und so den Punkt 'IP-Adresse automatisch beziehen' ausschalten. Dann sollte es schneller gehen.
Gruß
McMorning
(McMorning)

PQ Markus

„Start von Win 98 dauert ewig!“

Optionen

Hi
Du findest tips auf meiner Homepage, zwei hab ich dir kopiert:
Bootpause kann an der Festplattenerkennung liegen
Ist die automatische Festplattenerkennung für "alle" Festplatten aktiviert im Bios aktiviert
obwohl der PC nur über zwei Platten verfügt, dann sucht der Rechner eine gewisse Zeit
vergebens. Gehe ins Bios und setze für nicht vorhandene Drives ein Not installed anstatt
Auto detected.
Noch schneller starten
Bei jedem Start von Win98 wird die Meldung angezeigt Windows 98 wird gestartet und
gleichzeitig wird der Bootvorgang angehalten. Dieser Stop hat nur den Zweck das man
genug Zeit hat die Meldung in aller Ruhe lesen zu können.Um dies zu unterbinden einfach
die msdos.sys editieren, und bei BootDelay=2 eine 0 stattdesen eintragen.
(PQ)