Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Neustart von W 98 funktioniert nicht

Waldo / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach betätigen von " Beenden/Neu starten " schaltet sich nach ca. 2 sec der Monitor aus , die Festplatten werden heruntergefahren und es ertönt ein regelmäßiger Piepston aus dem PC-Lautsprecher. Nach manuellem Start ( Netzschalter )startet W98 wieder normal. Außerdem wird beim Booten der Speicher kein einziges Mal hochgezählt.
Austattung: AMD K2/400 auf DFI K6BV3+ ( 2MB Cache ) mit 128 MB DIMM PC-100. (Waldo)

Antwort:
Hi Waldo,
klingt nach einem Hardware oder Bios Problem.
Hatte auch mal so nen Fall.
Stecken alle Deinen Karten und Speicherbausteine fest in den -Slots?
Ist der Speichertest im Bios Aktiv?
1. Möglichkeit: im Bios Standartwerte laden.
Geht immer noch nicht:
2. Möglichkeit: Bios einstellungen Löschen (geht meist über Jumper).
Geht immer noch nicht:
3. Möglichkeit: Alle Karten (bis auf Grafikkarte) raus und ausprobieren. Die Karten nacheinander einbauen und immer
wieder Ausprobieren.
Keine defekte Karte gefunden: dann weiß ich auch nich mehr weiter.
Bei mir hat damals eine alte Sounkarte die Probleme verursacht und ab und zu das Bios gelöscht !?!
(Stefan)

stefan Waldo

„Neustart von W 98 funktioniert nicht“

Optionen

Hi Waldo,
klingt nach einem Hardware oder Bios Problem.
Hatte auch mal so nen Fall.
Stecken alle Deinen Karten und Speicherbausteine fest in den -Slots?
Ist der Speichertest im Bios Aktiv?
1. Möglichkeit: im Bios Standartwerte laden.
Geht immer noch nicht:
2. Möglichkeit: Bios einstellungen Löschen (geht meist über Jumper).
Geht immer noch nicht:
3. Möglichkeit: Alle Karten (bis auf Grafikkarte) raus und ausprobieren. Die Karten nacheinander einbauen und immer
wieder Ausprobieren.
Keine defekte Karte gefunden: dann weiß ich auch nich mehr weiter.
Bei mir hat damals eine alte Sounkarte die Probleme verursacht und ab und zu das Bios gelöscht !?!
(Stefan)