Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Festplatten > 8GByte unter Windows98

Martin Busch / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Es gelingt mir nicht eine 10 GByte Festplatte unter Windows 98 vollständig einzubinden.
Bei 8Gigabyte ist leider immer Schluß. (fdisk) Beim Booten wird die
Platte korrekt vom Bios erkannt.
(Martin Busch)

Antwort:
Hast du SCSI oder IDE??? Hast du den INT 13h aktiviert???
Also ich hab 9,1 GB SCSI und da gibt es keine Probleme!
(Paul Phoenix)

Antwort:
Hia..
Benutze Partion Magic (aktuell Version 4.0 unter Win95/98 und NT). Damit kannst Du unter den angegebenen Betriebssystemen den Rest an Speicherkapazität aktivieren. NT z.B. erkennt direkt auch nicht mehr als 8 GB. Partition Magic läuft nicht mehr unter DOS, sondern auch voll unter 98 und eingeschränkt unter NT! Dieses Programm ist das absolute MUSS meiner Meinung nach!
Viel Erfolg!
Shan
(Shannon)

Paul Phoenix Martin Busch

„Festplatten > 8GByte unter Windows98“

Optionen

Hast du SCSI oder IDE??? Hast du den INT 13h aktiviert???
Also ich hab 9,1 GB SCSI und da gibt es keine Probleme!
(Paul Phoenix)

shannon Martin Busch

„Festplatten > 8GByte unter Windows98“

Optionen

Hia..
Benutze Partion Magic (aktuell Version 4.0 unter Win95/98 und NT). Damit kannst Du unter den angegebenen Betriebssystemen den Rest an Speicherkapazität aktivieren. NT z.B. erkennt direkt auch nicht mehr als 8 GB. Partition Magic läuft nicht mehr unter DOS, sondern auch voll unter 98 und eingeschränkt unter NT! Dieses Programm ist das absolute MUSS meiner Meinung nach!
Viel Erfolg!
Shan
(Shannon)