Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

dll-Dateien erneuern

deilov / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Profis!
Ich denke das ist eine eher schwierige Frage.
Wie kann ich eine bestimmte Datei (z.B. dll-Datei),
welche mir als fehlerhaft angezeigt wurde, ersetzen oder
erneuern ohne dass ich das ganze Win98 neu installieren muss?
Kann man das gane Win98 eigentlich drueberinstallieren ueber die
beschaedigte Version?
danke fuer die Muehe
deilov
(deilov)

Antwort:
Tja, wenn diese dyn.lib.li. von Win98 kommt, ist sie über die cabs wieder herstellbar. Kompliziert wird es, wenn dieselbe von einem später installiertem Programm stammt.
Sofern Du Deine Installationen protokolliert hast, prüfe ob das Teil später kam. Wenn nicht, suche die Cabs danach ab und hole die .dll von dort.
(Gerhard)

Antwort:
über Start-Programme -Zubehör-Systemprogramme-Systeminformation-Extras -Systemdateiprüfung kannst du dll's wieder herstellen
(Klaus (Anonym))

Antwort:
Hallo!
Normalerweise muss man nicht umständlich in den cab-Dateien der
Win98-CD herumsuchen, um diese eine Datei wieder auf die
Festplatte zu bekommen! Wenn man einen Bekannten/Freund hat,
der ebenfalls Win98 besitzt, fragt man ihn, ob er diese Datei
auf Diskette kopieren kann. Dann nimmt man die (hoffentlich viren-
freie) Diskette und kopiert die Datei auf seien eigenen Rechner.
Wenn man sich nicht sicher ist, in welches Verzeichnis die Datei
gehört, probiert man am besten das Windows-Verzeichnis oder das
Windows-System-Verzeichnis aus. Es ist nich schlimm, wenn man
die Datei noch in einem anderen Verzeichnis liegen hat.
Hauptsache, die Datei ist einmal im richtigen Verzeichnis!!!
mfg, BlackBird ( Blackbird100@gmx.de / http://go.to/blackbird )
((Anonym))

Gerhard deilov

„dll-Dateien erneuern“

Optionen

Tja, wenn diese dyn.lib.li. von Win98 kommt, ist sie über die cabs wieder herstellbar. Kompliziert wird es, wenn dieselbe von einem später installiertem Programm stammt.
Sofern Du Deine Installationen protokolliert hast, prüfe ob das Teil später kam. Wenn nicht, suche die Cabs danach ab und hole die .dll von dort.
(Gerhard)

Klaus (Anonym) deilov

„dll-Dateien erneuern“

Optionen

über Start-Programme -Zubehör-Systemprogramme-Systeminformation-Extras -Systemdateiprüfung kannst du dll's wieder herstellen
(Klaus (Anonym))

(Anonym) deilov

„dll-Dateien erneuern“

Optionen

Hallo!
Normalerweise muss man nicht umständlich in den cab-Dateien der
Win98-CD herumsuchen, um diese eine Datei wieder auf die
Festplatte zu bekommen! Wenn man einen Bekannten/Freund hat,
der ebenfalls Win98 besitzt, fragt man ihn, ob er diese Datei
auf Diskette kopieren kann. Dann nimmt man die (hoffentlich viren-
freie) Diskette und kopiert die Datei auf seien eigenen Rechner.
Wenn man sich nicht sicher ist, in welches Verzeichnis die Datei
gehört, probiert man am besten das Windows-Verzeichnis oder das
Windows-System-Verzeichnis aus. Es ist nich schlimm, wenn man
die Datei noch in einem anderen Verzeichnis liegen hat.
Hauptsache, die Datei ist einmal im richtigen Verzeichnis!!!
mfg, BlackBird ( Blackbird100@gmx.de / http://go.to/blackbird )
((Anonym))