Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Bootvorgang Windows 98 sehr! langsam

Larry / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit einer Woche bin ich stolzer Besitzer eines neuen PCs. Und seit dem hab
ich nur Probleme
Folgende Rechnerkonfiguration:
- ASUS P 5 A Mainboard
- AMD K2-380 Mhz Proz.
- 64 MB Speicher 100
- SCSI Controller Equipe U2W mit Symbios Bios
- IMB DDRS 4,5 GB Platte
- Diamond Monster Fusion 16 MB AGP
- Diamond Super Sonic S90 Soundkarte
alles als Einzelteile gekauft und zumanngebaut.
Folgendes Problem nervt mich:
Der Bootvorgang dauert ab der Meldung " Win 98 wird gestartet" mindestens 5 min,
in der Zeit rührt sich weder die Festplatte noch sonst was. Die Installation lief
ohne Probleme.
Hat jemand eine Idee oder soll ich das ganze dem Händler wieder auf den Tisch schmeißen.
Ich wäre für jede Hilfe dankbar.
Freundliche Grüße
Larry (Larry)

Antwort:
Hi
hier eine Kopie von meiner Homepage:falls es nicht hilft unter:
http://www.bnla.baynet.de/bnla01/members/PeterQuast/
findest Du weitere Tips
Die Denkpause beim Booten kann unter anderem daran liegen, daß die
Grafikkarte versucht, sich mit dem Monitor per DDC zu verständigen.
Die könnte über die Registrierungsdatei geändert werden. Hierzu muß das
Programm REGEDIT.EXE gestartet werden.
Im Verzeichnis :
HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/Services/
Class/Display/nnn/Default.
(nnn=000,001,002... sind möglich)
müssen Sie nach dem Eintrag DDC suchen und diesen von 1 auf 0
ändern.
(PQ)

PQ Larry

„Bootvorgang Windows 98 sehr! langsam“

Optionen

Hi
hier eine Kopie von meiner Homepage:falls es nicht hilft unter:
http://www.bnla.baynet.de/bnla01/members/PeterQuast/
findest Du weitere Tips
Die Denkpause beim Booten kann unter anderem daran liegen, daß die
Grafikkarte versucht, sich mit dem Monitor per DDC zu verständigen.
Die könnte über die Registrierungsdatei geändert werden. Hierzu muß das
Programm REGEDIT.EXE gestartet werden.
Im Verzeichnis :
HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/Services/
Class/Display/nnn/Default.
(nnn=000,001,002... sind möglich)
müssen Sie nach dem Eintrag DDC suchen und diesen von 1 auf 0
ändern.
(PQ)