Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Beim neuen PC von FAT32 konvertieren auf FAT16 ?

Baer / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Ist es möglich nach dem Kauf eines neuen PC, der FAT 32 hat, diesen neu zu formatieren, amit es normal mit FAT 16 läuft?
(baer)

Antwort:
Mit zusätzlichen Programmen ,siehe z.B. unter http://www.powerquest.com ist es möglich, FAT32 ohne Datenverlust zu FAT16 zu konvertieren.
(Beate )

Antwort:
Danke für die Antwort. Der Datenverlust ist bei einem neuen PC nicht groß. Es bedeutet nur alles neu installieren. Aber vorher will ich meine Platte richtig einteilen, und DOS muß auch drauf. Ich versuche es, mal sehen, was passiert.
(bear)

Antwort:
Hi,
wenn ich Dich recht verstehe, möchtest Du zurückkonvertieren auf Fat 16....das problem hatte ich auch. Ich wollte auf gar keinen Fall alles neu formatieren und die Daten somit verlieren. Soweit ich weiß, gibt es nur eine Möglichkeit (aber ich weiß nicht alles, wer weiß). Du brauchst Das Programm *Partition Magic 4*! damit geht es ganz problemlos ohne Verlust von Daten. Eine andere Möglichkeit habe ich nicht gefunden. Und glaube mir, ich habe lange gesucht. Falls Du eine andere Möglichkeit finden solltest, wäre ich Dir dankbar, wenn Du mir diese mitteilen könntest. Ach, und wenn Du dieses Programm suchst....such mal ausdauernd im Internet ;-)) Es kostet sonst ca. 100,-- !!!
Ciao Markus
(markus)

Antwort:
Hi,
wenn Du sowieso alles neu installieren willst, kannst du auch das Programm FDISK auf der WIN98-CD verwenden. Läuft aber unter Dos (nicht im DOS-Fenster!!!)
Gruß
Holger
(holger )

Beate Baer

„Beim neuen PC von FAT32 konvertieren auf FAT16 ?“

Optionen

Mit zusätzlichen Programmen ,siehe z.B. unter http://www.powerquest.com ist es möglich, FAT32 ohne Datenverlust zu FAT16 zu konvertieren.
(Beate )

bear Beate

„Beim neuen PC von FAT32 konvertieren auf FAT16 ?“

Optionen

Danke für die Antwort. Der Datenverlust ist bei einem neuen PC nicht groß. Es bedeutet nur alles neu installieren. Aber vorher will ich meine Platte richtig einteilen, und DOS muß auch drauf. Ich versuche es, mal sehen, was passiert.
(bear)

Holger bear

„Beim neuen PC von FAT32 konvertieren auf FAT16 ?“

Optionen

Hi,
wenn Du sowieso alles neu installieren willst, kannst du auch das Programm FDISK auf der WIN98-CD verwenden. Läuft aber unter Dos (nicht im DOS-Fenster!!!)
Gruß
Holger
(holger )

Markus Baer

„Beim neuen PC von FAT32 konvertieren auf FAT16 ?“

Optionen

Hi,
wenn ich Dich recht verstehe, möchtest Du zurückkonvertieren auf Fat 16....das problem hatte ich auch. Ich wollte auf gar keinen Fall alles neu formatieren und die Daten somit verlieren. Soweit ich weiß, gibt es nur eine Möglichkeit (aber ich weiß nicht alles, wer weiß). Du brauchst Das Programm *Partition Magic 4*! damit geht es ganz problemlos ohne Verlust von Daten. Eine andere Möglichkeit habe ich nicht gefunden. Und glaube mir, ich habe lange gesucht. Falls Du eine andere Möglichkeit finden solltest, wäre ich Dir dankbar, wenn Du mir diese mitteilen könntest. Ach, und wenn Du dieses Programm suchst....such mal ausdauernd im Internet ;-)) Es kostet sonst ca. 100,-- !!!
Ciao Markus
(markus)