Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

An alle, die den IE 4.0 unter Win98 deinstallieren wollen!

Fabio / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

IE4 so fest an Win98 gebunden?
Schaut ihr mal im PC-Welt Magazin 4/99 s.68!
Und schon geschah es....
Grüsse an alle (Fabio )

Antwort:
siehe auch http://www.98lite.net
(DIABOLiC )

Antwort:
Ja, funktionierte wirklich gut. Beachte aber bitte, daß Outlook Express auf der Platte bleibt, weiterhin einsatzfähig ist, aber durch die Deinstallation des IE keine Sicherheitseinstellungen mehr besitzt.
(Tom )

Antwort:
Es gibt sicherlich diverse Verrenkungen um den Internet Explorer 4.0 irgendwie mehr oder weniger aus dem System zu "entfernen". Von solchen Vorhaben rate ich aus folgenden Gründen ab:
1. Nimmt man aus Windows 98 den IE4.0 raus, dann hat Windows 98 keinerlei nennenswerten Vorteil gegenüber Windows 95 OSR2. Es ist besser zu Windows 95 OSR2 zurückzugehen, als mit einem "umgekrempelten" Windows 98 zu arbeiten.
2. Wer den IE 4.0 gemäß der angesprochenen Tricks aus Windows 98 "entfernt", muß früher oder später mit Ärger rechnen, wenn eine Software unter Windows 98 installiert wird, die davon ausgeht, daß der IE4.0 Krempel (und sämtliche seiner Routinen) im System vorhanden ist.
3. Auch künftige Microsoft-Updates für Windows 98 dürften Ärger machen, wenn die IE-Bestandteile nicht mehr richtig im System vorhanden sind.
(Michael Nickles)

Antwort:
Hi
Ich habe den IE4 nicht deinstalliert, obwohl ich als Browser
den Netscape benutze. Wie Michael schon sagte, die Features
kann ich nur mit dem IE nutzen.Was ist so schlimm am IE, er läuft
im Hintergrund und macht keinen Ärger.
(PQ)

Antwort:
Richtig, er läuft im Hintergrund...und bremst!
(Mister Hilde)

DIABOLiC Fabio

„An alle, die den IE 4.0 unter Win98 deinstallieren wollen!“

Optionen

siehe auch http://www.98lite.net
(DIABOLiC )

Tom Fabio

„An alle, die den IE 4.0 unter Win98 deinstallieren wollen!“

Optionen

Ja, funktionierte wirklich gut. Beachte aber bitte, daß Outlook Express auf der Platte bleibt, weiterhin einsatzfähig ist, aber durch die Deinstallation des IE keine Sicherheitseinstellungen mehr besitzt.
(Tom )

Michael Nickles Fabio

„An alle, die den IE 4.0 unter Win98 deinstallieren wollen!“

Optionen

Es gibt sicherlich diverse Verrenkungen um den Internet Explorer 4.0 irgendwie mehr oder weniger aus dem System zu "entfernen". Von solchen Vorhaben rate ich aus folgenden Gründen ab:
1. Nimmt man aus Windows 98 den IE4.0 raus, dann hat Windows 98 keinerlei nennenswerten Vorteil gegenüber Windows 95 OSR2. Es ist besser zu Windows 95 OSR2 zurückzugehen, als mit einem "umgekrempelten" Windows 98 zu arbeiten.
2. Wer den IE 4.0 gemäß der angesprochenen Tricks aus Windows 98 "entfernt", muß früher oder später mit Ärger rechnen, wenn eine Software unter Windows 98 installiert wird, die davon ausgeht, daß der IE4.0 Krempel (und sämtliche seiner Routinen) im System vorhanden ist.
3. Auch künftige Microsoft-Updates für Windows 98 dürften Ärger machen, wenn die IE-Bestandteile nicht mehr richtig im System vorhanden sind.
(Michael Nickles)