Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

$%§%&% Unvermittelte Win 98 Abstürze bei eingesch. Sec.

Uwe Paus / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Gigabyte gaa5a mit ALI ALADIN V Chipsatz und ´nem K6-2/350 eingebaut.
Sobald ich im BIOS den Second Level Cache aktiviere, stürzt der Kasten
unvermittelt und jedes mal an einer anderen Stelle ab.
Wer kennt das Problem, oder noch besser, wer kennt die Lösung ???
(Uwe Paus)

Antwort:
an meinem alten rechner, aufgerüstet mit asus P5B und AMD K6-2 300Mhz,
tritt folgendes auf: bei im bios eingeschaltetem first und second level cache
abstürze sobald zugriffe auf novell server. wenn nur einer der beiden caches
ausgeschaltet ist keine probleme mehr. windows 95, im netz aber dos. bisher auch
keine lösung gefunden. prozessor problem? AMD kennt es aber nicht!
(ulf-werner eidam)

ulf-werner eidam Uwe Paus

„$%§%&% Unvermittelte Win 98 Abstürze bei eingesch. Sec.“

Optionen

an meinem alten rechner, aufgerüstet mit asus P5B und AMD K6-2 300Mhz,
tritt folgendes auf: bei im bios eingeschaltetem first und second level cache
abstürze sobald zugriffe auf novell server. wenn nur einer der beiden caches
ausgeschaltet ist keine probleme mehr. windows 95, im netz aber dos. bisher auch
keine lösung gefunden. prozessor problem? AMD kennt es aber nicht!
(ulf-werner eidam)