Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Achtung!! Keine Windows-Versicherungen!! Alles Tarnung

el Pepe / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Als mir letztens mein Windows98 (mal wieder) abstürzte, kam ich auf die glorreiche Idee, dieses meiner Fenster-Glasbruchversicherung zu melden.
Diese Banausen. Ne sagten sie, obwohl im Kleingedrucken nix gegenteiliges stand. Aber so sind Versicherungen.
Ich überlege gerade, ob ich dieses "WIE BITTE" melden soll.
Grüße
el Pepe (el Pepe )

Antwort:
:-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
(joe 1 )

Antwort:
aber hallo, jetzt aufgepasst,
du mußt darauf achten, daß dein windows auch geschlossen ist, wenn du den raum
verläßt. bei evt. datenverlust zahlt dann auch keine versicherung gegen einbruch.
noch ein tip: bei vermehrten abstürzen (hoffentlich wohnst du nicht im 3. stock),
gebe einfach ein spritzer sidolin ins diskettenlaufwerk, das wirkt wunder.
fr. beckmann
fensterexpertin a.d.
(frau beckmann )

Antwort:
Frau Beckmann hat recht. Sidolin hat mir auch geholfen. ( man kann es übrigens auch intrmuskulär injizieren. Gibt nen schlanken Fuß)
(Ralf )

Antwort:
Enschuldige Ralf, du Idiot, von wegen intramustulär und schlanke Füße.
Bin heute aus den Krankenhaus gekommen.
Die haben mich dort für bescheuert erklärt (wegen Selbstversuch deines
Tips).
Grüße
el Pepe
(el Pepe )

Antwort:
Ach das solltest du alles nicht so ernst nehmen, diese Amateure kennen sich mit der Therapie einfach noch nicht richtig aus. Leider ist das Verfahren von der Schulmedizin noch nicht anerkannt, deswegen gibt es Sidolin auch NOCH NICHT auf Rezept. Versuchs nochmal und renn nicht gleich bei den ersten Nebenwirkungen ins Krankenhaus.
(Ralf )

Antwort:
Hi Ralf,
hab das meinen Schwager aus Villarriva erzählt, er meint, mit den neuen Fairy Ultra gebe es weniger Nebenwirkungen, und funzt sogar bei ZIP-Laufwerken.
Adios
El Pepe
(el Pepe )

Joe 1 el Pepe

„Achtung!! Keine Windows-Versicherungen!! Alles Tarnung“

Optionen

:-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
(joe 1 )

frau beckmann el Pepe

„Achtung!! Keine Windows-Versicherungen!! Alles Tarnung“

Optionen

aber hallo, jetzt aufgepasst,
du mußt darauf achten, daß dein windows auch geschlossen ist, wenn du den raum
verläßt. bei evt. datenverlust zahlt dann auch keine versicherung gegen einbruch.
noch ein tip: bei vermehrten abstürzen (hoffentlich wohnst du nicht im 3. stock),
gebe einfach ein spritzer sidolin ins diskettenlaufwerk, das wirkt wunder.
fr. beckmann
fensterexpertin a.d.
(frau beckmann )

Ralf frau beckmann

„Achtung!! Keine Windows-Versicherungen!! Alles Tarnung“

Optionen

Frau Beckmann hat recht. Sidolin hat mir auch geholfen. ( man kann es übrigens auch intrmuskulär injizieren. Gibt nen schlanken Fuß)
(Ralf )

el Pepe Ralf

„Achtung!! Keine Windows-Versicherungen!! Alles Tarnung“

Optionen

Enschuldige Ralf, du Idiot, von wegen intramustulär und schlanke Füße.
Bin heute aus den Krankenhaus gekommen.
Die haben mich dort für bescheuert erklärt (wegen Selbstversuch deines
Tips).
Grüße
el Pepe
(el Pepe )

Ralf el Pepe

„Achtung!! Keine Windows-Versicherungen!! Alles Tarnung“

Optionen

Ach das solltest du alles nicht so ernst nehmen, diese Amateure kennen sich mit der Therapie einfach noch nicht richtig aus. Leider ist das Verfahren von der Schulmedizin noch nicht anerkannt, deswegen gibt es Sidolin auch NOCH NICHT auf Rezept. Versuchs nochmal und renn nicht gleich bei den ersten Nebenwirkungen ins Krankenhaus.
(Ralf )

el Pepe Ralf

„Achtung!! Keine Windows-Versicherungen!! Alles Tarnung“

Optionen

Hi Ralf,
hab das meinen Schwager aus Villarriva erzählt, er meint, mit den neuen Fairy Ultra gebe es weniger Nebenwirkungen, und funzt sogar bei ZIP-Laufwerken.
Adios
El Pepe
(el Pepe )