Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Win98 mit Word97 und HP-Drucker

Hias / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Tach Leute
Zu den Milliarden Problemen mit Win98 setze ich meins noch drauf.
Villeicht kann mir ja jemand helfen.
Jedesmal wenn ich unter Word97 eine Datei auf meinem HP-DJ720C
drucken möchte und zuvor die Einstellungen des Druckers verändere,
stürzt mir das komplette System ab. (Ärgerlich, wenn man den Text nicht gespeichert hat.)
(Hias)

Antwort:
Hallo
wenn Du verschiedene Einstellungen für deinen drucker brauchst,richte Dir doch einfach denselben Drucker nochmal ein.
Mach folgende Schritte:
"DRUCKER" Menue öffnen, Kontextmenü öffnen auf Eigenschaften klicken,
Details anklicken.Im Feld Treiber für die Druckausgabe notiere Dir den Druckenamen. Druckeranschluss notieren steht im Feld darüber
Abbrechen anklicken
So,und jetzt auf neuer Drucker klicken und denselben Druckertyp
am denselben Anschluss installieren.Windows wird vorschlagen,die schon existierenden Treiber zu benutzen.Bejahe dies.Keine Testseite drucken.
Jetzt existieren zwei identische Drucker,die Du jetzt unabhängig voneinander einstellen kannst. Such dir den neuen aus und wähle F2.
Der Druckername wird markiert,gib einen Namen ein.
Ab sofort brauchst Du deine Einstellungen nicht mehr vorher ändern.
Ich hoffe,es funktioniert!
Gruss dietmar
(dietmar)

Antwort:
Auf der hp-home page gibt es eine patch-Datei für den hp720C-Treiber unter Windows 98. Mir hat´s geholfen (hatte vorher ähnliche Probleme).
(Reiner Heyse)

Dietmar Hias

„Win98 mit Word97 und HP-Drucker“

Optionen

Hallo
wenn Du verschiedene Einstellungen für deinen drucker brauchst,richte Dir doch einfach denselben Drucker nochmal ein.
Mach folgende Schritte:
"DRUCKER" Menue öffnen, Kontextmenü öffnen auf Eigenschaften klicken,
Details anklicken.Im Feld Treiber für die Druckausgabe notiere Dir den Druckenamen. Druckeranschluss notieren steht im Feld darüber
Abbrechen anklicken
So,und jetzt auf neuer Drucker klicken und denselben Druckertyp
am denselben Anschluss installieren.Windows wird vorschlagen,die schon existierenden Treiber zu benutzen.Bejahe dies.Keine Testseite drucken.
Jetzt existieren zwei identische Drucker,die Du jetzt unabhängig voneinander einstellen kannst. Such dir den neuen aus und wähle F2.
Der Druckername wird markiert,gib einen Namen ein.
Ab sofort brauchst Du deine Einstellungen nicht mehr vorher ändern.
Ich hoffe,es funktioniert!
Gruss dietmar
(dietmar)

reiner heyse Hias

„Win98 mit Word97 und HP-Drucker“

Optionen

Auf der hp-home page gibt es eine patch-Datei für den hp720C-Treiber unter Windows 98. Mir hat´s geholfen (hatte vorher ähnliche Probleme).
(Reiner Heyse)