Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Win 98

bonzo / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

win 98 hat fehler stimmt ABER einige von euch noch mehr!
wer mit diesen kleinen problemchen nicht klar kommt soll doch die
finger davon lassen!
ich install. win 98, 8-10 in der woche auf den verschiedensten PCs
geht echt nur nicht, wenn vorher so ein schlaumeier dran rumgebastelt hat.übrigens wer ewig über win 98 meckert und es dann trotzdem auf dem rechner hat ist unglaubwürdig!!!!
(Bonzo )

Antwort:
Aus der Sicht des erfahrenen Users hast Du recht.
Aber ich denke da an Leute, die unbeschorene Schafe sind, sich
gutgläubig das 98-Update holen, ´rüberinstallieren wie von Microsoft
empfohlen und dann am Verzweifeln sind.
Können die was dafür, daß
Microsoft denen suggeriert, daß W98 "einfach zu installieren" ist?
-Wohl kaum, hier greift eine ziemlich harte Marktpolitik.
Freuen kann sich derjenige, der einen "Profi" kennt. Andere können
-zu Recht- nur klagen.
Gruß, TF
(TFHenss )

Antwort:
Ich habe auch Win 98 installiert und alles geht.
Allerdings ist meine Hardware von Win98 unterstützt.
Wer nicht unterstützte Hardware hat sieht alt aus.
Wie sehen denn deine Erfahrungen mit Notebooks ,
Scannern und ISDN karten aus ( außer Fritz Classic).
mfg
Michael
(Michael )

Antwort:
Alles kein Problem ! Mann muß blos wissen wie, und woher die Treiber.
(Stefan Seiler)

Antwort:
Guten Abend auch, eine so ähnliche Fehlermeldung taucht auf, wenn die msdos.sys ( in C:\) nicht seine Mindestangaben enthält und die Dateigröße wenigstens 1024 Byte beträgt.
Schreibschutz entfernen,falls nötig durch xxxxx usw den Inhalt erhöhen,aber nicht vergessen,am Zeilenanfang jeweils ein ; zu setzen. Kann man auch unter DOS mit edit.com erledigen.
Fehlerquelle: Oft eines der vielen Utilities,die weiß-gott-welche Tweaks vollbringen wollen oder zB ein alter Virenscanner .
Guten Abend und behalte Deinen Humor...
:-)
(Anton )

tfhenss bonzo

„Win 98“

Optionen

Aus der Sicht des erfahrenen Users hast Du recht.
Aber ich denke da an Leute, die unbeschorene Schafe sind, sich
gutgläubig das 98-Update holen, ´rüberinstallieren wie von Microsoft
empfohlen und dann am Verzweifeln sind.
Können die was dafür, daß
Microsoft denen suggeriert, daß W98 "einfach zu installieren" ist?
-Wohl kaum, hier greift eine ziemlich harte Marktpolitik.
Freuen kann sich derjenige, der einen "Profi" kennt. Andere können
-zu Recht- nur klagen.
Gruß, TF
(TFHenss )

michael bonzo

„Win 98“

Optionen

Ich habe auch Win 98 installiert und alles geht.
Allerdings ist meine Hardware von Win98 unterstützt.
Wer nicht unterstützte Hardware hat sieht alt aus.
Wie sehen denn deine Erfahrungen mit Notebooks ,
Scannern und ISDN karten aus ( außer Fritz Classic).
mfg
Michael
(Michael )

Stefan Seiler michael

„Win 98“

Optionen

Alles kein Problem ! Mann muß blos wissen wie, und woher die Treiber.
(Stefan Seiler)