Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

RIVA TNT & Screenfreeze

the lone gunman suicid @ night / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, neue Treiber gleiches Problem...
Ich in meinem System den Creative Grafikblaster RIVA / TNT AGP und eine 64 MB SDRAM Erweiterung auf 128 MB eingebaut.
Vor und nach der Installation der Treiber bleibt auf einmal die Maus stehen und das System hängt komplett. Der Fehler tritt nicht immer sofort auf. [Strg] + [Alt] +[Entf] bringt nichts. Da bleibt mir nur noch der komplette Reset. Dieser Fehler tritt häufig auf, wenn ich in den Arbeitsbereich oder die Systemsteuerung gehe. Das Symbol was man im Explorerfenster rechts unten sieht verfärbt sich schwarz und das war’s dann auch. An der Riva oder sonstiger Hardware kann es nicht liegen (außer vielleicht dem Board) die habe ich schon ausgebaut gehabt! Die neuesten Treiber von nVidia und VIA haben nichts gebracht.
Mein System:
VB-601-V Board
PII 400
128 MB RAM
Creative RIVA TNT AGP
SB 128 PCI
SCSI Controller (AMD)
Modem
4 GB HDD
Wer weis Rat? (the lone gunman suicid @ night )

Antwort:
Danke für die reichhaltigen Tip's!
(the lone gunman suicide @ night )

Antwort:
Hi,
Du must leider dein Bios updaten. Hatte das gleiche Problem. Dieser Via Chipsatz beißt sich mit dem TNT Chip. Auf der Fic-Homepage wird das Problem beschrieben und mit den Bios-Versionen ab 614 und 615 behoben. Nach dem Update lief das System ohne Einfrieren.
Hoffe Dir geholfen zu haben.
(Peter Gräber)

Antwort:
Und wo steht da was? (URL bitte)
(the lone gunman suicide @ night )

Antwort:
Hab auch Schwierigkeiten den Punkt nochmal zu finden. Wie ich irgendwo eben gelesen habe, hast Du Dein Problem ja mittels eines
Bios-Updates gelöst. Exakt dies hab ich Dir auch empfehlen wollen.
Falls Du noch Fragen hast, schick mir ne Mail.
(Peter Gräber (Xgraeberx@aol.com))

the lone gunman suicide @ night the lone gunman suicid @ night

„RIVA TNT & Screenfreeze“

Optionen

Danke für die reichhaltigen Tip's!
(the lone gunman suicide @ night )

Peter Gräber the lone gunman suicid @ night

„RIVA TNT & Screenfreeze“

Optionen

Hi,
Du must leider dein Bios updaten. Hatte das gleiche Problem. Dieser Via Chipsatz beißt sich mit dem TNT Chip. Auf der Fic-Homepage wird das Problem beschrieben und mit den Bios-Versionen ab 614 und 615 behoben. Nach dem Update lief das System ohne Einfrieren.
Hoffe Dir geholfen zu haben.
(Peter Gräber)

the lone gunman suicide @ night Peter Gräber

„RIVA TNT & Screenfreeze“

Optionen

Und wo steht da was? (URL bitte)
(the lone gunman suicide @ night )

Peter Gräber (Xgraeberx@aol.com) the lone gunman suicide @ night

„RIVA TNT & Screenfreeze“

Optionen

Hab auch Schwierigkeiten den Punkt nochmal zu finden. Wie ich irgendwo eben gelesen habe, hast Du Dein Problem ja mittels eines
Bios-Updates gelöst. Exakt dies hab ich Dir auch empfehlen wollen.
Falls Du noch Fragen hast, schick mir ne Mail.
(Peter Gräber (Xgraeberx@aol.com))