Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Nochmal Office97 mit Win98 und SR1

Micky / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
ist schon merkwürdig, aber kann das echt sein?
Ich habe Win98 Vollversion, keine Probleme. Office 97, auch keine
Probleme. Nu aber kommt es: Ich will das Service Release 1 zu
Office 97 installieren und dann kommen die Probleme.
Also vor der Installation des SR1 geht Office einwandfrei, nach der
Installation des SR1 geht Word nicht mehr. Fehlermeldung:
falsche xxxxx.dll . PowerPoint geht auch nicht mehr. Läßt sich nicht
starten. Alles andere scheint zu gehen. Gut Word bekommt man wieder hin, einfach
die alte entsprechende dll wieder drüber , aber ob das so der richtige
Weg ist?? Ich weiß´nicht. Power Point ist nach der instalation vom SR1
nicht wiederzubeleben.
Wer weiß Rat?
Bitte nicht mit Sprüchen wie: Laß das SR1 weg. Das ist schon sehr wichtig.
Gruß Micky
(Micky)

Antwort:
Mit der Office CD 97 SR 1 gibt es unter einer sauberen Win 98 Installation keine Probleme. Das ist erstmal gut. Da Du nichts über Deine Installation schreibst kann ich erstmal nur allgemein antworten. Die Installation von Win 98 mache ich grundsätzlich als Neuinstallation beginnend bei FDISK. Bisher habe ich damit ehrlich immer Erfolg gehabt. Danach wird sauber Office 97 installiert und darauf geachtet, daß bei der SR1 Installation alle Office-Anwendungen incl. Outlook geschlossen sind!!! Ich denke dann, das alles funktioniert. Deine Meldung erhielt ich beispielsweise beim Update von Outlook 97 auf 98 unter Win 95 auch. Das war ein Test. Daraufhin habe ich Win 98 wie beschrieben installiert und alles klappte prima. Übrigens wenn deine Hardware von 1997 oder 98 ist dürftest Du mit Win 98 keine Probleme haben. Ich habe bereits verschiedenste Systeme installiert und immer lief Win 98 gut. Bei älterer Hardware kann es schon mal blöd kommen, jedoch helfen dann meistens die Downloads von den Herstellerseiten weiter
(Mathias)

Antwort:
Hallo,
erstmal danke für die antwort. Nur hat sie nichts gebracht. Da ich selbst
Win98 aus dem FF kennen (habe ich jedenfalls geglaubt..:-) ) und die installation nicht anders mache als Du
es beschrieben hast, ist das Problem noch immer da.
Win98 als absolute Neuinstallation. Office genauso. Alles rennt. Nur eben das
SR1 nicht. Erst nach diesem Update (!) kommen die Fehlermeldungen.
Wohl bemerkt, es handelt sich nur um das SR1 zu Office97. Outlook98
und Publischer 98 laufen sauber und gut. Nach der SR1 installation
läuft Word nur nach einer nachträglich, von Hand aufgespielten xxx.dll.
PowerPoint läuft gar nicht mehr. Ansonsten gibt es hier rein gar keine Probleme.
Das ist es ja was mich stutzig macht.
Sollte ich einen virus haben???????????? :-)
Nein, es handelt sich auch nicht um "böse Soft" Alles sauber, ordentliche Software.
Mal im Ernst: ist das SR1 vielleicht zur zeit tatsächlich nur für win95???
Micky (Das erste Mal seid Ewigkeiten ziemlich Ratlos)
(Micky)

Antwort:
Mag sein, dass Ihr mich für blöd erklärt, aber ich hatte die gleichen
probleme mit Office also speziell mit Powerpoint (braucht eh kein
Mensch).Nach dem zufälligen aufspielen von Pluspack liefs aufeinmal.
(Komplettinstallation.)
Mag sein dass die Wege von MS mal wieder unergründlich sind.
Checker
(Checker )

Antwort:
Hi Leute!
Erst einmal muss ich sagen, daß das SP-1 ohne probleme läuft bei mir. Ich hatte aber auch nur Word 97 sowie Excel 97 installiert. Ich habe Gerüchteweise gehört, daß der sog. "Programmstartbeschleuniger", der immer rechts unten bei der Uhr mitläuft, gekillt werden muss. Ich hatte das nicht von Hand hinbekommen und musste dann in der Registry suchen. Hat sich aber gelohnt, da SP-1 Installation ohne Probleme. Und die Programme STARTEN eh schnell genug, meist sind es ja die Frame-raten oder die Ideenlosigkeit, die einen aufhalten.
CiTay
(CiTay)

Antwort:
Momentmal,
habe ich das jetzt richtig verstanden?
Win98 drauf, Office drauf, dann SR1 drauf. Selben Probleme wie wir. Dann
hast Du Pluspack drauf gemacht und jetzt sind die Probleme weg????
Kannst Du das bitte etwas genauer beschreiben.
Micky
(Micky)

Antwort:
Haaaaaaalt, jetzt verwirrt Ihr mich völl

Mathias Micky

„Nochmal Office97 mit Win98 und SR1“

Optionen

Mit der Office CD 97 SR 1 gibt es unter einer sauberen Win 98 Installation keine Probleme. Das ist erstmal gut. Da Du nichts über Deine Installation schreibst kann ich erstmal nur allgemein antworten. Die Installation von Win 98 mache ich grundsätzlich als Neuinstallation beginnend bei FDISK. Bisher habe ich damit ehrlich immer Erfolg gehabt. Danach wird sauber Office 97 installiert und darauf geachtet, daß bei der SR1 Installation alle Office-Anwendungen incl. Outlook geschlossen sind!!! Ich denke dann, das alles funktioniert. Deine Meldung erhielt ich beispielsweise beim Update von Outlook 97 auf 98 unter Win 95 auch. Das war ein Test. Daraufhin habe ich Win 98 wie beschrieben installiert und alles klappte prima. Übrigens wenn deine Hardware von 1997 oder 98 ist dürftest Du mit Win 98 keine Probleme haben. Ich habe bereits verschiedenste Systeme installiert und immer lief Win 98 gut. Bei älterer Hardware kann es schon mal blöd kommen, jedoch helfen dann meistens die Downloads von den Herstellerseiten weiter
(Mathias)

Micky Mathias

„Nochmal Office97 mit Win98 und SR1“

Optionen

Hallo,
erstmal danke für die antwort. Nur hat sie nichts gebracht. Da ich selbst
Win98 aus dem FF kennen (habe ich jedenfalls geglaubt..:-) ) und die installation nicht anders mache als Du
es beschrieben hast, ist das Problem noch immer da.
Win98 als absolute Neuinstallation. Office genauso. Alles rennt. Nur eben das
SR1 nicht. Erst nach diesem Update (!) kommen die Fehlermeldungen.
Wohl bemerkt, es handelt sich nur um das SR1 zu Office97. Outlook98
und Publischer 98 laufen sauber und gut. Nach der SR1 installation
läuft Word nur nach einer nachträglich, von Hand aufgespielten xxx.dll.
PowerPoint läuft gar nicht mehr. Ansonsten gibt es hier rein gar keine Probleme.
Das ist es ja was mich stutzig macht.
Sollte ich einen virus haben???????????? :-)
Nein, es handelt sich auch nicht um "böse Soft" Alles sauber, ordentliche Software.
Mal im Ernst: ist das SR1 vielleicht zur zeit tatsächlich nur für win95???
Micky (Das erste Mal seid Ewigkeiten ziemlich Ratlos)
(Micky)

Checker Micky

„Nochmal Office97 mit Win98 und SR1“

Optionen

Mag sein, dass Ihr mich für blöd erklärt, aber ich hatte die gleichen
probleme mit Office also speziell mit Powerpoint (braucht eh kein
Mensch).Nach dem zufälligen aufspielen von Pluspack liefs aufeinmal.
(Komplettinstallation.)
Mag sein dass die Wege von MS mal wieder unergründlich sind.
Checker
(Checker )

CiTay Checker

„Nochmal Office97 mit Win98 und SR1“

Optionen

Hi Leute!
Erst einmal muss ich sagen, daß das SP-1 ohne probleme läuft bei mir. Ich hatte aber auch nur Word 97 sowie Excel 97 installiert. Ich habe Gerüchteweise gehört, daß der sog. "Programmstartbeschleuniger", der immer rechts unten bei der Uhr mitläuft, gekillt werden muss. Ich hatte das nicht von Hand hinbekommen und musste dann in der Registry suchen. Hat sich aber gelohnt, da SP-1 Installation ohne Probleme. Und die Programme STARTEN eh schnell genug, meist sind es ja die Frame-raten oder die Ideenlosigkeit, die einen aufhalten.
CiTay
(CiTay)

Micky CiTay

„Nochmal Office97 mit Win98 und SR1“

Optionen

Haaaaaaalt, jetzt verwirrt Ihr mich völlig. Ich habe keinen Berschleuniger instaliert,
btw. ist er hier nicht aktiv.
Ich kriege glaube ich langsam nix mehr mit....
Micky
(Micky)

tfhenss Micky

„Nochmal Office97 mit Win98 und SR1“

Optionen

Also, hatte damit gar keine Probleme:
Win98 installiert, Office 97 Prof. installiert, Indexerstellung
und Officestart in Autostart-Gruppe gelöscht, dann SR1 drüber.
Mittlerweise bei 5 PC´s hier im Autohaus ohne, daß es Ärger gab.
( 3 x PII-266 , 2x K6-266 )
Gruß, TF
(TFHenss)

Micky Checker

„Nochmal Office97 mit Win98 und SR1“

Optionen

Momentmal,
habe ich das jetzt richtig verstanden?
Win98 drauf, Office drauf, dann SR1 drauf. Selben Probleme wie wir. Dann
hast Du Pluspack drauf gemacht und jetzt sind die Probleme weg????
Kannst Du das bitte etwas genauer beschreiben.
Micky
(Micky)