Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Matrox Millenium G200 - Darstellung unter DOS

Martin Wuest / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo allerseits
Die obige Karte läuft unter Win98 prima, leider wird unter DOS auf die
unsägliche Aulösung 640*400 und 71 Hz Wiederholfrequenz runtergeschaltet
(habe einen 19 Zoll Belinea 106090). Wie kann man die Einstellung unter
DOS (zumindest die Wiederholfrequenz) ändern??
Umschalten auf die VESA-Modi fruchtet nichts, da unter DOS leider alles
beim alten bleibt......
Gruss Martin (Martin Wuest)

Antwort:
Hi Martin,
auf der Matrox Homepage gibt es ein Utility, um die Rate unter DOS festzulegen (wird beim Booten geladen).
http://www.matrox.com/mgaweb/drivers/drivers.htm
Guck mal unter BIOS-Files (Unfified Drivers) da müsste was dabei sein.
Die Klamotten werden dann wie folgt in der Autoexec.bat geladen:
c:\xyz\vbetsr.com
c:\xyz\vbesetup.exe
Das wars dann schon.
CiTay
(CiTay)

CiTay Martin Wuest

„Matrox Millenium G200 - Darstellung unter DOS“

Optionen

Hi Martin,
auf der Matrox Homepage gibt es ein Utility, um die Rate unter DOS festzulegen (wird beim Booten geladen).
http://www.matrox.com/mgaweb/drivers/drivers.htm
Guck mal unter BIOS-Files (Unfified Drivers) da müsste was dabei sein.
Die Klamotten werden dann wie folgt in der Autoexec.bat geladen:
c:\xyz\vbetsr.com
c:\xyz\vbesetup.exe
Das wars dann schon.
CiTay
(CiTay)