Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Laufwerksbuchstaben bestimmen

frank / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute !!
Kennt jemand eine möglichkeit das ich die Laufwerksbuchstaben für Festplatten frei bestimmen und festlegen kann ?
Mein Problem:
Ich habe eine Wechselplatte (3.6GB IBM) und eine fest installierte Platte (10.1GB IBM)in meinem System.
Nun erkennt DOS(bzw. Windows)erst die erste Partition (C:)der fest installierten Platte, dann die Wechselplatte (D:) und dann die 2te Partition (E:) der fest installierten Platte.
Ich möchte aber das die Wechselplatte den Buchstabe (E:) bekommt, oder aber das die 2te Partition das (E:) fest Reserviert. Denn wenn ich nun die Wechselplatte entferne wird aus der 2ten Partition immer das Laufwerk (D:). Dadurch können meine Programme nicht mehr auf die Daten der Platte zugreifen, da diese ja vorher auf (E:) waren.
Meine DOS Kentnisse sind nicht ganz so gut. Vieleicht kennt ja jemand ein Programm bzw. einen Eintrag für die Autoexec.bat damit ich dieses Problem lösen kann.
Frank
(Frank)

Antwort:
die wechselplatte darf keine primäre partition haben! nur eine (oder mehrere) logische laufwerke in einer erweiterten partition, die die ganze größe der platte ausnutzt.
(Popeye )

Antwort:
Hallo !!
Danke für diesen Tip !! Hätte ich auchj selber drauf kommen können :-)))
Frank
(Frank )

Popeye frank

„Laufwerksbuchstaben bestimmen“

Optionen

die wechselplatte darf keine primäre partition haben! nur eine (oder mehrere) logische laufwerke in einer erweiterten partition, die die ganze größe der platte ausnutzt.
(Popeye )

frank Popeye

„Laufwerksbuchstaben bestimmen“

Optionen

Hallo !!
Danke für diesen Tip !! Hätte ich auchj selber drauf kommen können :-)))
Frank
(Frank )