Allgemeines 21.980 Themen, 148.536 Beiträge

winnigorny1 hddiesel „Franz Beckenbauer ist nach langer Krankheit verstorben.“
Optionen

Sorry, aber ich kann's nicht mehr hören, sehen oder lesen, was wir und der Deutsche Fußball mit ihm verloren haben.

Postum wird nun versucht, ihn zu glorifizieren und seine Verfehlungen werden kleingeredet. Meine Trauer hält sich daher in sehr engen Grenzen.

Gruss aus dem schoenen Hamburg, Winni
bei Antwort benachrichtigen
Steffie90 winnigorny1 „Sorry, aber ich kann s nicht mehr hören, sehen oder lesen, was wir und der Deutsche Fußball mit ihm verloren haben. ...“
Optionen
Meine Trauer hält sich daher in sehr engen Grenzen.

dto.

Er hat sicherlich NICHTS bzw. wenig ohne EIGENNUTZ getan.
Er wird von Seinesgleichen natürlich gepuscht, in der Hoffnung, dass viele auf den Zug aufspringen.K.H. Rummenigge möchte sogar eine derart große Trauerfeier im Bayern-Stadion organisieren, wie es sie noch nie gegeben hätte....

Bei "unserem " Knoeppken sieht das sehrwohl anders aus.
Er hat sich hier im Forum  für die Allgemeinheit eingesetzt ohne dafür finanzielle Vorteile zu erzielen. Ich empfand ihn sehr, sehr angenehm und werde ihn auch so in Erinnerung behalten.
Somit hat er für mich mehr Anerkennung verdient als ein "Kaiser Franz".

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Steffie90 „dto. Er hat sicherlich NICHTS bzw. wenig ohne EIGENNUTZ getan. Er wird von Seinesgleichen natürlich gepuscht, in der ...“
Optionen
Er hat sicherlich NICHTS bzw. wenig ohne EIGENNUTZ getan. - ........ Bei "unserem " Knoeppken sieht das sehrwohl anders aus.

Ganz genau.

Somit hat er für mich mehr Anerkennung verdient als ein "Kaiser Franz".

Volle Zustimmung.

Gruss aus dem schoenen Hamburg, Winni
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hddiesel „Franz Beckenbauer ist nach langer Krankheit verstorben.“
Optionen

Stimmt leider nicht, der Horst Hrubesch ist z.B. 7 cm größer. ;-)

Ich war nie ein Beckenbauer-Fan, u.a. war mir Gerd Müller immer sympatischer, aber wenn so ein Sportler stirbt, ist das schon eine News wert, auch wenn es da ein paar Fleckchen im Leben gab.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel The Wasp „Stimmt leider nicht, der Horst Hrubesch ist z.B. 7 cm größer. - Ich war nie ein Beckenbauer-Fan, u.a. war mir Gerd ...“
Optionen

Hallo The Wasp  und Andere,

man muss kein Fan sein, um so etwas hier zu veröffentlichen.

Das hat auch nichts mit glorifizieren und kleinreden zu tun.

Wenn man auf Verfehlungen schaut, dürfte man nicht jeden Todesfall eines Spielers, oder Politiker veröffentlichen, auch Gerd Müller, Günter Netzer usw., hatten ihre dunklen Seiten.

Er hat sicherlich NICHTS bzw. wenig ohne EIGENNUTZ getan.

Da bin ich anderer Meinung, genauso wie viele Andere.

Der «Kaiser» ist tot: Sein Glanz provozierte die Landsleute. Doch Franz Beckenbauer wird immer der grösste deutsche Fussballer bleiben.

Und wer hat es so geschrieben, Richtig, die Schweizer

Neue Zürcher Zeitung

Wie ich an euren Kommentaren sehe, hatte sie Recht, mit:

"Sein Glanz provozierte die Landsleute".Zwinkernd

Windows 10 Pro 64-Bit, 22H2: MS Office Pro Plus 2016 32-Bit: Mein Motto: Leben und leben lassen: Gruss Karl
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp hddiesel „Hallo The Wasp und Andere, man muss kein Fan sein, um so etwas hier zu veröffentlichen. Das hat auch nichts mit ...“
Optionen
man muss kein Fan sein, um so etwas hier zu veröffentlichen.

Richtig, das habe ich auch so gemeint. Beckenbauer ist in Sachen Fußball eine der ganz großen deutschen Lichtgestalten. Das kann ihm keiner nehmen. Medial ist er dagegen in so manches Fettnäpfchen getreten, ich erinnere da an die Aussage, dass es seiner Meinung nach in Katar keine Sklaverei gäbe, weil er bei seinen Besuchen keine Sklaven in Ketten gesehen habe. Bei so einer naiven Aussage hält sich jeder Satirefan vor Lachen den Bauch.

Beckenbauer, FIFA, Katar... Also ich wüsste gern, was da geglänzt haben soll, außer wenn es um die Moneten ging? Der Weltfußball ist längst in der Hand superreicher Investoren, die damit ihr teils mittelalterliches Image aufpolieren wollen. Da noch positive Seiten zu sehen, fällt mir schwer.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 The Wasp „Richtig, das habe ich auch so gemeint. Beckenbauer ist in Sachen Fußball eine der ganz großen deutschen Lichtgestalten. ...“
Optionen
Da noch positive Seiten zu sehen, fällt mir schwer.

Ganz genau. In jeder Hinsicht.

Gruss aus dem schoenen Hamburg, Winni
bei Antwort benachrichtigen