Allgemeines 21.934 Themen, 147.375 Beiträge

andy11 luttyy „Welcher IT-Depp war da wohl am Werk?“
Optionen

Ach komm jetzt lutty.

Wie schnell verklickt man sich. Warnhinweise, weil lästig, werden gerne

abgestellt. Und dann wenn man es eilig hat, Peng.... Andy

https://www.youtube.com/watch?v=sWPl94rpKrI Hans und Ilse Naumilkat
bei Antwort benachrichtigen
luttyy andy11 „Ach komm jetzt lutty. Wie schnell verklickt man sich. Warnhinweise, weil lästig, werden gerne abgestellt. Und dann wenn ...“
Optionen

Ich glaube nicht, dass dieser "Speziallist" seinen Job behält..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 luttyy „Ich glaube nicht, dass dieser Speziallist seinen Job behält.. Gruß“
Optionen

Dann kann man nur hoffen, dass er gut versichert ist.

bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 andy11 „Ach komm jetzt lutty. Wie schnell verklickt man sich. Warnhinweise, weil lästig, werden gerne abgestellt. Und dann wenn ...“
Optionen

Man kann aber lernen, oder Mitarbeitern beibringen, Warnhinweise aufmerksam zu lesen und eben nicht einfach aus Bequemlichkeit zu bestätigen/wegzuklicken. Und wenn eine Firma Warnhinweise deaktivieren lässt, gehört sie bestraft.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy mumpel1 „Man kann aber lernen, oder Mitarbeitern beibringen, Warnhinweise aufmerksam zu lesen und eben nicht einfach aus ...“
Optionen

So etwas darf einfach nicht passieren!

Es hätte ja auch Vogel runter fallen können in dem Chaos (denke ich mal)

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp luttyy „So etwas darf einfach nicht passieren! Es hätte ja auch Vogel runter fallen können in dem Chaos denke ich mal“
Optionen
Es hätte ja auch Vogel runter fallen können in dem Chaos (denke ich mal)

Nö, es ging ja wohl "nur" um eine Datenbank (Daten) und nicht um den Eingriff in den aktiven Flugverkehr. Zudem hat da jeder Flugkapitän noch die Möglichkeit manuell einzugreifen.

Aber der Ausfall zeigt, wie hoch die Schäden inzwischen sind, wenn kleine Fehler passieren.

Ende
bei Antwort benachrichtigen