Allgemeines 21.770 Themen, 144.004 Beiträge

Problem mti meiner Funkmaus von Logitech (Trackball M570)

Stefan H1 / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo hoffe hier richtig zu sein

Logitech Trackball Maus M 570, Win 7, Office 2010

Die Funkmaus trotz neuer Batterie - 2 Jahre alt ungefähr geht hin und wieder nicht

obwohl ich z.b. 1 x drücke öffnet sich was als hätte ich 2 x gedrückt

oft beim Schreiben im Word wird einfach was markiert was ich nicht markieren wollte

oder biem Drücken im Firefox Fenster auf Lesezeichen ist es als htäte ich da gedrückt und wieder weggedrückt, weil das erscheint nur kurz das Tab mit den Lesezeichen und dann verschwindet es, wer kennt diesen Fehler?

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Stefan H1

„Problem mti meiner Funkmaus von Logitech (Trackball M570)“

Optionen

Logi Mäuse sind schon lange nicht mehr das was sie mal waren.

Meine hier wird die letzte sein aus dieser Firma. Nach nem halben Jahr

war der erste Microtaster hin.

Zu deiner Frage. Auch bei Dir könnten die Microschalter hin sein und

öfter prellen als erlaubt. Eventuell mal abschalten und ohne Strom alle

Tasten mal drücken. Alternativ mit der Software alles neu einstellen. Andy

Man kann den Charakter eines Menschen danach beurteilen, wie er diejenigen behandelt, von denen er weder Vorteil noch Nutzen hat.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andy11

„Logi Mäuse sind schon lange nicht mehr das was sie mal waren. Meine hier wird die letzte sein aus dieser Firma. Nach nem ...“

Optionen
Logi Mäuse sind schon lange nicht mehr das was sie mal waren.

Das kann ich so nicht bestätigen.... Meine MX Master tut es seit 4 Jahren völlig fehlerfrei mit den von mir konfigurierten Einstellungen. Das Ding ist extrem präzise und unterliegt wirlich heftiger Nutzung und hat dabei eine extrem lange Standzeit des Akkus. Der Rechner ist bei mir etwa 12 bis 14 Stunden an, davon ist eine extreme Nutzungsdauer über 6 Stunden garantiert... - Regelmäßig unterliegt die Maus extremer Nutzung beim Gamen mit Ego-Shootern (Ja, ich nutze sie sogar dafür und bin durchaus mit der Leistung zufrieden!).

Alternativ mit der Software alles neu einstellen.

... Das würde ich auch empfehlen. - Eventuell ist da auch was softwaremäßig verstellt. - @Stefan H1: Die Logitech Options Software ist aktuell?

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
andy11 winnigorny1

„Das kann ich so nicht bestätigen.... Meine MX Master tut es seit 4 Jahren völlig fehlerfrei mit den von mir ...“

Optionen

Meine G602 ist bereits die zweite die nach ungefähr nem halben

Jahr Schaltfehler aufweist. Es Sind und waren eindeutig die

verbauten Microschalter. Bei der ersten war es die linke und hier

bei der ist es der Schalter vom Rad, Die Funktion hab ich umgelegt

und so läuft die jetzt seit nem Jahr. Bei dem Preis der für die Teile

verlangt wird, sollte das so schnell nicht vorkommen.

Ich hätte beinahe gesagt ich schau mir die MX Master mal an, aber

das sind sicher die gleichen Schalter drin und die mögen mich nicht.

Andy

Man kann den Charakter eines Menschen danach beurteilen, wie er diejenigen behandelt, von denen er weder Vorteil noch Nutzen hat.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andy11

„Meine G602 ist bereits die zweite die nach ungefähr nem halben Jahr Schaltfehler aufweist. Es Sind und waren eindeutig die ...“

Optionen
Ich hätte beinahe gesagt ich schau mir die MX Master mal an, aber.....

Mmmmmhhh - dann habe ich wohl ne Sonntagsmaus erwischt? Auf jeden Fall war der Kauf damals ein Schnäppchen. Als ich im Netz bei Logitech guckte, sollte die irgenwie um die 90 Tacken bei Logitech kosten.

Bin dann aber in den Media-Markt, weil ich nicht warten wollte. - Dort fand ich sie dann mit 39,50 € ausgezeichnet!

Ich dachte noch: Na, die bei Logitech sind aber gierig!!! An der Kasse wollte der Kassierer dann aber 89,90 € von mir haben. Ich: Kann gar nicht sein, ist mit 39,50 ausgezeichnet. Er: Kann gar nicht sein; Geschäftsführer gerufen, der ist mit mir ans Regal gegangen und richtig: Dort stand 39,90 €!

Ich habe den Mann unglücklich gemacht, er mich glücklich. MX Master für 39,50 €!!!! - Und die Microschalter haben noch nie gezickt. Bin rundum glücklich mit dem Teil. Sehr schöne Funktionen, absolut zuverlässig und "Auftanken" muss ich die per USB gefühlt etwa alle 14 Tage........

Kommt hinzu, dass da keine 2 Akkus drin sind, sondern ein fest verbauter Akku (was gemeinhin ein Minus ist - Akku putt, Maus putt.... Aber der tut es, wie er es am ersten Tag tat....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel winnigorny1

„Mmmmmhhh - dann habe ich wohl ne Sonntagsmaus erwischt? Auf jeden Fall war der Kauf damals ein Schnäppchen. Als ich im ...“

Optionen

Hallo winnigorny1,

Kommt hinzu, dass da keine 2 Akkus drin sind, sondern ein fest verbauter Akku (was gemeinhin ein Minus ist - Akku putt, Maus putt.... Aber der tut es, wie er es am ersten Tag tat....

Warum ein Minus, Ersatz Li-on Akkus bekommst du im Zubehörhandel ohne Probleme,
haben beide 600mAH und 3,7 Volt, einfach danach suchen und in 15 Min. - 20 Min. sind sie ausgetauscht, die Schrauben zum öffnen der Maus befinden sich bei Logitech unter den beiden oberen und unteren Gleitfüßen, ist alles halb so Wild.
Die MX Master hat die Grundform der MX Revolution, vermutlich mit den gleichen Akkus.
Habe 2 MX Revolution, bei der einen ist der Akku mit kurzem Kabel und Stecker, bei der 2. sind es nur 3 Kontaktflächen, sind jedoch in der etwa gleichen Art von Akkuhaltern geklippt.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10, Office Pro. Plus 2016_32-Bit.
bei Antwort benachrichtigen
Stefan H1 andy11

„Logi Mäuse sind schon lange nicht mehr das was sie mal waren. Meine hier wird die letzte sein aus dieser Firma. Nach nem ...“

Optionen

Firmsoftware ist total aktuell

geupdatet ist auch alles, und sonst geht auch alles gut aber nur bis auf hin und wieder

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Stefan H1

„Firmsoftware ist total aktuell geupdatet ist auch alles, und sonst geht auch alles gut aber nur bis auf hin und wieder“

Optionen

Einfachklick wird als Doppelklick interpretiert

Beim Lesen fällt auf:
- z.b. 1 x drücke öffnet sich was als hätte ich 2 x gedrückt
- beim Schreiben im Word wird einfach was markiert was ich nicht markieren wollte
  (Einfachklick? - Doppelklick markiert ein Wort)
- beim Drücken im Firefox Fenster auf Lesezeichen ist es als htäte ich da gedrückt und wieder weggedrückt - also 2mal gedrückt bzw.Doppelklick

Das ist nur eine Idee, in älteren Windows-Versionen gibt es die Einstellung, einen Einfachklick als Doppelklick zu interpretieren. Aber wo...?

Eben nur eine Idee - falls denn nicht der Trackball durch den Gebrauch mit den Fingern über die Jahre die Kontakte etwas verschmutzt hat oder haben könnte.
Oder die Tipps zu den Kontaktstellen von den Kennern oben.

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Anne0709

„Einfachklick wird als Doppelklick interpretiert Beim Lesen fällt auf: - z.b. 1 x drücke öffnet sich was als hätte ich 2 ...“

Optionen
Aber wo...?

In den Ordneroptionen- Tab Allgemein

Seit Win7 ist das dort hinterlegt.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 einfachnixlos1

„In den Ordneroptionen- Tab Allgemein Seit Win7 ist das dort hinterlegt.“

Optionen
In den Ordneroptionen- Tab Allgemein Seit Win7 ist das dort hinterlegt.

Oder in der Logitech-Software! - Dort kann man eine beliebige Taste für einen Doppelklick belegen!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Anne0709

„Einfachklick wird als Doppelklick interpretiert Beim Lesen fällt auf: - z.b. 1 x drücke öffnet sich was als hätte ich 2 ...“

Optionen
Einfachklick wird als Doppelklick interpretiert

Genau das meinte ich mit diesem Satz in meinem ersten Posting (das zweite in diesem Thread):

"Eventuell ist da auch was softwaremäßig verstellt.".

Du hast dich da aber sehr viel klarer ausgedrückt.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Stefan H1

„Problem mti meiner Funkmaus von Logitech (Trackball M570)“

Optionen

Hallo Stefan H1,

die betreffenden Microschalter in der Maus austauschen, z.B.:
Zippy Mikroschalter DF-P1L-0P-Z 30 V/DC 0.1 A 1 x Ein/(Ein) tastend
EAN:2050001928948

Microschaltergehäuse L12,76 * B5,76 * H6,56 mm
Maße nur Gehäuse ohne die 3 Lötfahnen und Tastknopf gemessen.

Der Microschalter passt in meine Logitech Mäuse.
2 Microschalter habe ich in der vergangenen Woche,
bei der Logitech MX Revolution ausgetauscht, hatte mir gleich 10 St. bestellt.

Mit meiner alten Logitech Cordless MouseMan Wheel, gab es diese Probleme nicht,
da waren noch die Zippy Microschalter verbaut
und nicht die Cherry mit nur 0,05 A, wie in der Logitech MX Revolution.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10, Office Pro. Plus 2016_32-Bit.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 hddiesel

„Hallo Stefan H1, die betreffenden Microschalter in der Maus austauschen, z.B.: Zippy Mikroschalter DF-P1L-0P-Z 30 V/DC 0.1 ...“

Optionen
die betreffenden Microschalter in der Maus austauschen

Ich sehe mich als (seit 40 Jahren) als geübten Löter. Meinste

er schafft das? Andy

Man kann den Charakter eines Menschen danach beurteilen, wie er diejenigen behandelt, von denen er weder Vorteil noch Nutzen hat.
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel andy11

„Ich sehe mich als seit 40 Jahren als geübten Löter. Meinste er schafft das? Andy“

Optionen

Hallo Andy,

man sollte immer positiv denken, im Notfall gibt es auch noch Bekannte, die so etwas können.

Hatte aus Versehen den falschen Link erwischt, habe das geändert auf .de

Bei Abnahme von :
1 Mikroschalter 0,70998 € plus Versand,
10 St. je Mikroschalter 0,65998 € plus Versand.
In der Regel findet man immer noch Teile, welche man schon lange gesucht hat.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10, Office Pro. Plus 2016_32-Bit.
bei Antwort benachrichtigen