Allgemeines 21.751 Themen, 143.753 Beiträge

Nicht Windows 9, sondern 10!

papa-frank1 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

OMG, Microsofts Mitarbeiter können jetzt nocht nicht einmal mehr bis 10 zählen. Die überspringen einfach die 9 und von solches Leuten kaufem! wir uns das Betriebssystem. Ganz ehrlich....wir sollten Linux nutzen!

bei Antwort benachrichtigen
Maybe papa-frank1

„Nicht Windows 9, sondern 10!“

Optionen
OMG, Microsofts Mitarbeiter können jetzt nocht nicht einmal mehr bis 10 zählen. Die überspringen einfach die 9 und von solches Leuten kaufem! wir uns das Betriebssystem. Ganz ehrlich....wir sollten Linux nutzen!

3.11 - 95- 98 - 98SE- ME - XP - VISTA - 7 - 8 - 8.1 - 10

wo erkennst Du da eine numerische Logik?

Du kannst auch 8.1 als Win9 betrachten, denn Win10 wird ebenso (auch) als Update für 8.1 zu bekommen sein.

Ganz ehrlich....wir sollten Linux nutzen!

Bitte, niemand hindert Dich daran.

Welches hättest Du denn gerne?

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Linux-Distributionen

Ist doch schön übersichtlich und logisch, oder? Hinzu kommen noch Versionsnummer, Net-Installs, LTS etc.

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
Schluchtenjodler Maybe

„3.11 - 95- 98 - 98SE- ME - XP - VISTA - 7 - 8 - 8.1 - 10 wo ...“

Optionen

hast Windows 2000, NT und die Serverversionen noch vergessen ! Siehe auch

Nickles Foren.

Analphabetismus ist eine anerkannte Krankheit. Bill Gates ist Studienabbrecher.

Sonst noch irgendwelche Fragen offen ?Reingefallen

bei Antwort benachrichtigen
Maybe Schluchtenjodler

„hast Windows 2000, NT und die Serverversionen noch vergessen ...“

Optionen
hast Windows 2000, NT und die Serverversionen noch vergessen !

Ich darf nicht mehr über die Serverversionen schreiben! ;-)

Hier ist halt in erster Linie ein Forum für Heimanwender.

Aber bitte, extra für Dich und weil ich zu faul bin, alle abzutippen:

http://www.gaijin.at/lstwinver.php

Analphabetismus ist eine anerkannte Krankheit.

Soweit ich weiß, ist lediglich Dyslexie (funktionaler Analphabetismus) anerkannt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dyslexie

Wobei ich zugeben muss, den Zusammenhang zwischen der Nummierung und Analphabetismus nicht ganz zu erkennen.

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 papa-frank1

„Nicht Windows 9, sondern 10!“

Optionen

In der Tat: Der Weltuntergang naht!

Das nächste Windows heißt dann garantiert "Windows 666".

Linux wird uns erlösen!

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 mawe2

„In der Tat: Der Weltuntergang naht! Das nächste Windows ...“

Optionen
Analphabetismus ist eine anerkannte Krankheit.

Hat aber nichts mit Zahlen zu Tun.Zwinkernd

Bill Gates ist Studienabbrecher.

Hat es ihm geschadet?  NEIN!Geld

Schade, ich hatte gehofft das neue Windows würde "Windows after eight" genannt.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_238890

„Hat aber nichts mit Zahlen zu Tun. Hat es ihm geschadet? ...“

Optionen
Hat aber nichts mit Zahlen zu Tun.

Hab ich auch nicht behauptet... :-)

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 mawe2

„Hab ich auch nicht behauptet... :-“

Optionen

Ups, das hatte ich auch an den "Schluchtenjodler" geschickt, da hat sich die Post wohl verschluckt.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_238890

„Ups, das hatte ich auch an den Schluchtenjodler geschickt, ...“

Optionen

Hast vielleicht die falsche Postleitzahl verwendet?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 papa-frank1

„Nicht Windows 9, sondern 10!“

Optionen

Reine Verkaufspsychologie.

Das nächste Windows soll bitte nicht als Nachfolger vom zwiespältigen 8.1 gesehen werden, sondern eben als ein ganz neues Windows! Also nix 9 sondern eben 10!

Wäre Win 8 ein Verkaufsschlager, würde ein Win9 auch nur als irgendein Nachfolger gesehen werden. So wie Win7 auf Vista. Win7. Wie klingt denn das? Wie das siebte Windows. 10 ist wenigstens eine runde Zahl und spricht sich hübsch als "ten". Winten quasi ;-)

Immerhin beruhigt es zu wissen, dass auch Airlines und Wolkenkratzerbauer nicht zählen können. Meist fehlt die 13. Sitzreihe oder gar das ganze Stockwerk! Demnach wird es wohl auch nie ein Win 13 geben! Es sei denn, Abstürze wären endlich sicher und man wähnt sich bei MS im rechten Stock :-)))

bei Antwort benachrichtigen