Allgemeines 21.862 Themen, 146.246 Beiträge

zwei hdd und zwei systeme

tschuka / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

habe zwei hdd im rechner und möchte auf jeder ein eigenes betriebssystem installieren. muss ich die zweite auch als master jumpern? danke im voraus grüße aus wien manfred

bei Antwort benachrichtigen
Triology61 tschuka

„zwei hdd und zwei systeme“

Optionen

nein, ganz normal, also als slave, wenn als 2.Platte am Kabel, als Master, wenn sie als Master am 2. IDE Kanal hängt....

welche systeme? zB bei Win98 und XP kommt es dann noch auf die Reihenfolge der Install an, ob der Boot-Manager (von XP) dann beide anbietet...
also etwas mehr Infos wären nicht schlecht, aber wie gesagt, die Platten ganz normal jumpern, sonst mag zB das BIOS die ja nicht richtig

bei Antwort benachrichtigen
Tilo Nachdenklich tschuka

„zwei hdd und zwei systeme“

Optionen

Wenn Du ein Backup Deiner C-Partition auf einer zweiten Platte laufen lassen willst, ist es besser die zweite Platte auch als Master anzuschließen und dann im Bios einzustellen, von welcher Platte Du starten willst.

Eigentlich ist es nicht so günstig, wenn beide C-Partitionen angezeigt werden. Du kannst mit Programmen wie PartitionMagic jeweils die nicht-benötigte C-Partition verstecken lassen. Dafür sollte man unbedingt die Abspeicherung der Daten auf eine andere Partition umleiten. In Programmen wie Word, aber auch für die E-Mails und die Favoriten (Bookmarks).

bei Antwort benachrichtigen
Triology61 Tilo Nachdenklich

„Wenn Du ein Backup Deiner C-Partition auf einer zweiten Platte laufen lassen...“

Optionen

...oder so, hat er ja aber nicht gesagt, er will 2 BS installieren....

wie gesagt, etwas mehr Info's wären nicht schlecht...

bei Antwort benachrichtigen
Tilo Nachdenklich Triology61

„...oder so, hat er ja aber nicht gesagt, er will 2 BS installieren.... wie...“

Optionen

Da mach ich doch den Papagei:
"...etwas mehr Info's wären nicht schlecht..."

bei Antwort benachrichtigen