Allgemeines 21.855 Themen, 145.964 Beiträge

em_exec.exe

Thomas233 / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

ich habe unter laufende Prozesse das "Programm" em_exec, ein Freund hat mir gesagt dass das Teil daran schuld is das mein Computer sich in regelmäßigen abständen einfach selbst neubootet. Stimmt das, ich selbst bin leider Leihe auf diesem Gebiet! :( Er meinte auch das ich evtl. meine Bootsektor löschen müsse um diesen zu entfernen. Wie geht das? mfg Thomas

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Thomas233

„em_exec.exe“

Optionen

Hi!

Das ist der Maustreiber von Logitech und ja, er wäre weg. Ich glaube allerdings kaum, dass den Bootsektor von Windows zu löschen. OK, danach startet em_exec.exe nicht mehr, allerdings auch der Rest von Windows nicht. ;-)

Der Tipp ist etwa sogut, wie der Tipp, dass ein Auto nicht mehr von Fremden weggefahren werden kann, wenn man alle Räder abmontiert. Vernünftig Abschliessen ist aber eindeutig die bessere Lösung.

Der Maustreiber kann durchaus an regelmässigen Neustarts schuld sein, allerdings würde ich dann eher demjenigen auf die Finger klopfen, der ständig Start/Beenden/Neustartet mit der Maus ausführt. ;-)

Im Prinzip kann man nicht sagen, was die Neustarts auslöst, zumal wir keinerlei Info über den Rechner besitzen (ok, er hat eine Maus und die ist offenbar von Logitec...). Genausowenig, wie du mir sagen kannst, warum ich im Moment nicht mit meinem Auto fahren kann.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
dirk42799 Thomas233

„em_exec.exe“

Optionen

Soviel ist klar:
machst Du den Bootsektor platt, wirst Du auch sonst keine Probleme mehr mit dem PC haben - naja, außer, daß er überhaupt nicht mehr hochfährt. ;-)

Ansonsten gib uns mal mehr Hirnfutter:
Konfiguration?
Wie sieht´s mit Temperatur im PC aus?
Netzteil stark genug?
RAM nicht defekt und richtig getimet?

Gruß,

Dirk

ja, ich schreibe absichtlich nach den alten Rechtschreibregeln!
bei Antwort benachrichtigen
Herman Munster Thomas233

„em_exec.exe“

Optionen

"Er meinte auch das ich evtl. meine Bootsektor löschen müsse um diesen zu entfernen" - alle Götter aller Olympe zusammen mögen uns vor solchen Äckspädden schützen!

em_exec.exe hat NICHTS!!! mit dem Bootsektor zu tun. Tatsächlich ist es sogar so, daß, WENN der Bootsektor tatsächlich gelöscht würde, em_exec davon NICHTS!!! mitbekommen wird, ja, überhaupt nicht im allergeringsten-wenigsten davon tangiert wird.

So! Das dazu.

Wie ist denn em_exec überhaupt in den Verdacht gekommen, an den dauernden Abstürzen schuld zu sein? Meldungen bei einem BSOD?

bei Antwort benachrichtigen
holleberlin Herman Munster

„ Er meinte auch das ich evtl. meine Bootsektor löschen müsse um diesen zu...“

Optionen

wenn ich jetzt vorsichtig eine trollwarnung mache, kommt bestimmt wieder die gegenmeinung, man solle nicht jemanden vorverurteilen...aaaber : soll man wirklich glauben, dass jemand einem freund ( nicht einem feind ) einen solch schwachsinnigen vorschlag mit dem bootsektor macht ???

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 holleberlin

„wenn ich jetzt vorsichtig eine trollwarnung mache, kommt bestimmt wieder die...“

Optionen

Hi!

meiner Erfahrung nach, ist im PC-Sektor dermassen viel falsches Halbwissen verbreitet, dass solche Tipps eindeutig echt sein können.

Vor wenigen jahren hatten wir hier noch das Low-level-Format als Allerwelts-Voodoo-Heilmittel für alle Lebenslagen ("Ich habe einen Virus" -> "LLF"; "Mein PC stürzt ab" -> "LLF"; "Word geht nicht" -> "LLF"; "Die Regierung passt mir nicht" -> "LLF" usw.)

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Thomas233 Andreas42

„Hi! meiner Erfahrung nach, ist im PC-Sektor dermassen viel falsches Halbwissen...“

Optionen

so erstmal danke an alle die mir helfen wollen!
das Prob ist das mein rechner fährt in regelmäßigen abständen von selbst runter! oder er schmeißt mich zum spaß aus spielen raus, seis online als auch offline!
die temp is ok, der ram auch das netzteil stark genug!
könnte es evtl an der festpatte liegen da diese schon so einiges mitgemahct hat?(verkratzt...)
ein Vierus kann/sollte es auch nicht sein da programme wie z.b anti vir nicht sfinden konnten!
die festpalatte komplett zu formatieren und windows zum wiederholten male neu zu installier en zeigte genauso wenig erfolg wie meine restlichen versuche! :(
ich hab keine ahnung wo der Fehler ist! die Grafikkarte sollte es auch nicht sein da ich inzwischen eine neue habe und der Fehler bereits mit meiner alten aufgetreten ist!
kann mir einer weigstens sagen ob ich den fehler bei hardware oder software suchen muss, das würde die Suche schonmal n'bischen einschränken

mfg Thomas
und Danke

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Thomas233

„so erstmal danke an alle die mir helfen wollen! das Prob ist das mein rechner...“

Optionen

Hi!

Solche sporadischen Abstürze sind oft ein Anzeichen von Problemes mit den RAM-Bausteinen. Grundsätzlich kann man Treiberprobleme nie ausschliessen. Die Trennung ist leider sehr schwierig.

Hast du Markenrams im Rechner oder waren es die billigsten? Ist der Rechner übertaktet?

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen